Dialog

Rückblick auf eine Veranstaltung

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Heidelberg

Ansprechpartner:
Dr. Katrin Platzer

 

7. bis 9. Oktober 2016 Tagung in Heidelberg

Wissenschaftliches Arbeiten, Schreiben und Publizieren auf dem Prüfstand

Was ist verantwortliche wissenschaftliche Praxis?

Die Kompetenz, selbständig wissenschaftliche Texte zu verfassen, ist spätestens im Rahmen des universitären Studiums zu erwerben, sie kann und muss ständig weiterentwickelt werden. Der Prozess von der Idee zum Text ist durchaus komplex. Wissenschaftliches Schreiben bedeutet, Ideen zu Papier zu bringen, Themen zu fokussieren, neue Lösungen zu finden und Barrieren zu überwinden. Insofern ist es notwendig, den Prozess des eigenen Schreibens zu planen. Das Seminar umfasst praktische Übungen zu Schreibtechniken, zur Gliederung und zum Umgang mit der Fachsprache, es beinhaltet aber auch theoretische Hinweise zu Wissenschaftlichkeit, Interdisziplinarität und Verantwortung.
Für Jugendliche und junge Erwachsene von 15 bis 26 Jahren.
Für Schülerinnen und Schüler aus Rheinland-Pfalz.