Dialog

Rückblick auf eine Veranstaltung

Veranstaltungsort:
Ev. Akademie der Pfalz,
Annweiler am Trifels

Ansprechpartner:
Dr. Georg Wenz

Anmeldung

geschlossener Kreis!

 

29. März 2017 Konferenz in Annweiler

Jahreskonferenz der Dekanatsbeauftragten für Weltanschauungsfragen

 

<xml></xml>Pfarrer Arne Dembek wird in sein Aufgabengebiet als Beauftragter unserer Landeskirche für Christen anderer Sprache und Herkunft einführen. Seine Arbeit umfasst den Kontakt mit ausländischen christlichen Gemeinden ebenso wie die Begegnung mit nichtchristlichen Migranten. Für diese wurde unter seiner Mitwirkung ein Arbeitsheft veröffentlicht, das in den christlichen Glauben einführt. Dieses stellt er uns vor. Leitfragen für unser Gespräch könnten sein, wie die jeweiligen ausländischen christlichen Gemeinden einzuschätzen sind, wo es Berührungspunkte mit und für unsere Landeskirche gibt, an welchen Stellen wir als Weltanschauungsbeauftragte aber auch kritisch hinschauen müssen. Außerdem wird seit dem EKD-Beschluss zur Mission unter Juden die Frage, was Mission heute bedeutet und an wen sie sich richtet, verstärkt diskutiert. Im Anschluss folgt unser interner Austausch. Haben sich besondere Themen herauskristallisiert, gab es Auffälligkeiten, welche Entwicklungen sind in den verschiedenen Regionen feststellbar.