Dialog

Rückblick auf eine Veranstaltung

Veranstaltungsort:
Trippstadt

Ansprechpartner:
Dr. Georg Wenz

 

25. Januar 2018, 19 Uhr Abendveranstaltung in Trippstadt

Christentum und Islam

Zur theologischen Differenz zweier monotheistischer Religionen

Es ist oft von den abrahamistischen Religionen die Rede. Manchmal erscheint deren Verhältnis zueinander als eine Art Ökumene. Doch geht dies nicht zu weit? Liegt in Detailfragen der Schlüssel zu Gemeinsamkeiten oder Analogien?
In der Präsentation islamischer Grundlagen sollen Nähen und Unterschiede zum Christentum herausgearbeitet werden.
In Kooperation mit dem Evangelischen Gemeinschaftsverbund der Pfalz.