Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Ein frohes, hoffnungsvolles Weihnachtsfest und ein gesundes, neues Jahr

Jedes Jahr werden wir neu daran erinnert, dass Gott seine Türen für uns weit aufmacht.

Frohe Weihnachten

Wir hoffen, dass bald Corona vorbei ist, damit wir alle wieder feiern und zusammen sein können.

Die Hoffnung zeigt sich bei uns in den Sternen. Auch im dunkelsten Wald weisen einem die Sterne den Weg.

Ich sehe an meine Fenster die Hoffnung für ein wieder normales Spielen zwischen Kindern. Ohne Corona und Begrenzungen.

Das Team des Inklusionskindergarten Pusteblume möchte allen Mitbürgern ebenfalls in der schweren Zeit Hoffnung schenken mit der Botschaft, dass wir alle zusammen halten.

Hoffnungsfenster

Hoffnung, Hope, Espoir

Die Hoffnung die der Schmuck (auch) ausdrücken soll ist: Möge Corona bald ein Ende haben und wir alle Gesund bleiben.

Die Hoffnung wird durch die friedliche Kulisse ausgedrückt.

Die Engel sollen die Botschaft in die Welt bringen : "Bis wir uns alle wieder sehen bleibet alle froh und gesund"

Das Kind in der Krippe, Jesus, bringt Hoffnung in die Welt. Sie ist sein Geschenk auch für diese Zeit.

Die Lichter am Fenster sollen helfen, für einige Zeit Sorgen und Probleme zu vergessen.

Startseite | KontaktformularDatenschutzImpressum | © Evangelischer Mediendienst, Speyer