Home  » Unsere Kirchen  » Förderverein historische Kirche Minfeld

NEUE BANKVERBINDUNG

Sie möchten uns unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Spende!

Sparkasse Südpfalz Landau
IBAN: DE32 5485 0010 0000 0830 06
BIC: SOLADES1SUW
Bitte Minfeld oder Winden angeben!

Unser Youtube-Kanal!


Losung

Losung für Donnerstag, 15. April 2021
Fröhlich lass sein in dir, die deinen Namen lieben!
Psalm 5,12

Die Jünger wurden erfüllt von Freude und Heiligem Geist
Apostelgeschichte 13,52

© Evangelische Brüder-Unität

Förderverein historische Kirche Minfeld e.V.

Förderverein historische Kirche Minfeld, gegr. 2005

Unser Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die in ihrem Ursprung aus dem 11. Jahrhundert stammende frühere Simultankirche und jetzige protestantische Kirche Minfeld als wertvolles Baudenkmal der Ortsgemeinde und der Region zu erhalten.

Feuchtigkeit im Mauerwerk und der Zahn der Zeit haben die mittelalterlichen Wandmalereien im Chorraum (darunter die in westlichen Kirchen seltene Darstellung der "Höllenfahrt Christi") gravierend geschädigt.

Deshalb läßt unsere Kirchengemeinde seit 2005 immer wieder grundlegende Restaurierungen der Wandmalereien durchführen, um diese zu sichern und zu bewahren.

Um diese notwendigen und sehr kostenintensiven Maßnahmen zu ermöglichen und finanziell zu unterstützen, ist unser Förderverein historische Kirche Minfeld e.V. konfessionsübergreifend aktiv und verkauft Fundraisingartikel (Kirchenwein, Postkarten, Faltkarten, Künstlerbilder), veranstaltet Benefizkonzerte und hilft unsere Bemühungen durch breite Öffentlichkeitsarbeit bekannt zu machen.  

Der Verein wurde am 28.04.2005 gegründet und hat derzeit über 80 Mitglieder. Einzelpersonen und Ehepaare können Mitglied werden. Der Jahresbeitrag beträgt 25,00 €. Ein höherer Jahresbeitrag ist möglich.

Wir benötigen Ihr Engagement als Mitglied, als Mitarbeiter/in oder als Spender/in! 

Weitere Informationen und den Flyer des Vereins erhalten Sie bei der Vorsitzenden:
Anca Burg oder im Prot. Pfarramt, Tel. 07275-913080.

Sie wollen Mitglied werden? Downloaden Sie die Vereinssatzung und die Beitrittserklärung. Senden Sie die Beitrittserlärung an den Rechnerin des Vereins Nicole Schäfer-Morell oder an das Prot. Pfarramt Minfeld-Winden, Kirchgasse 4, 76872 Minfeld.

NEUE BANKVERBINDUNG

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Wir freuen uns über Ihre Spende!

Sparkasse Südpfalz Landau
IBAN: DE32 5485 0010 0000 0830 06
BIC: SOLADES1SUW - Bitte FV Minfeld angeben!



Deckensanierung 2020

Geschafft! Im Sommer 2020 haben wir die dringend nötigen Sanierung der Kirchendecke unserer Minfelder Kirche umgesetzt. Der marode Stuck und die "bro?ckelnde" Decke wurden gesichert. Eine vor Jahrzehnten in guter Absicht aufgetragene, „falsche“ Farbe wurde entfernt und der gesamte Innenraum aufgefrischt. Damit unsere Minfelder Kirche auch in Zukunft ein Kleinod bleibt.

Rund 40.000 EUR mussten wir dafür investieren. Das konnten wir auch, weil viele mitgeholfen haben: Menschen, denen unsere Kirchengemeinde und unsere Kirche am Herzen liegen, die für „Ihre Kirche“ etwas übrig haben. Ganz viele haben uns mit kleineren oder größeren Spenden unterstützt, - im ganzen mit über 14.000 EUR. Jede Spende war und ist für uns wertvoll. Danke!

Geschafft! - Sanierung der Chorraum-Südwand vollendet!

Zuletzt restaurierter Engel im Sockelbereich der Chorraum-Südwand

Seit Ende 2012 laufen die Arbeiten zur Restaurierung der Wandmalereien an der Südwand im Chorraum der Minfelder Kirche. Im Herbst 2015 konnten wir pünktlich zum 10 Jährigen Jubiläum unseres Fördervereins den dritten und letzten Teilabschnitt der Restaurierung vollenden und - es hat sich gelohnt!

Für uns aber kein Grund zu ruhen! 2016 haben wir mit Restauratorin Uta Riecke kleinere Voruntersuchungen an der Nordwand im Chorraum durchgeführt, um heraus zu finden, ob auch dort hinter dem neuen Putz noch alte Malereien darauf warten, entdeckt zu werden...

Aus diesem Grund wird auch der Förderverein historische Kirche Minfeld e.V. weiter durch Konzerte und Veranstaltung das Kulturleben unseres Ortes beleben und Spenden für den Erhalt unserer Kirche sammeln.

Sie Interessieren sich für eine Mitgleidschaft im Förderverein? Mehr dazu finden Sie in unserem Fördervereins-Flyer.