Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Im Spotlight

Die Publikationen

Das Amt für Kirchenmusik gibt verschiedene Fachpublikationen jährlich heraus.

Die wichtigste ist das „Chorheft Pfalz“ mit drei- und vierstimmigen Chorsätze zum Gebrauch im Gottesdienst, die seit 1952 lückenlos erscheint.

Zweimal jährlich informieren die „Kirchenmusikalische Mitteilungen (KMM) über das kirchenmusikalische Leben in der Evangelischen Kirche der Pfalz.

Die Arbeitshilfe „Liturgische Blätter“ Nr. 69 zum Thema „Das Lied im Gottesdienst entstand 2002 in Zusammenarbeitmit Arbeitskreis Liturgie.

Chorheft Pfalz

Chorheft Pfalz

Das „Chorheft Pfalz“ wird vom Landesverband für Kirchenmusik publiziert und erscheint - in ununterbrochener Folge seit 1952 - zum jeweiligen Jahresanfang.

Es bietet mehrstimmige Sätze für Gottesdienste und andere kirchliche Anlässe in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Sowohl traditionelle Kirchenlieder in älteren und neueren Bearbeitungen als auch modernes Liedgut aus dem Bereich der Popularmusik werden hier berücksichtigt. Die musikalischen Beiträge bilden eine Basis für das gesamtkirchliche gemeinsame Musizieren, wie etwa bei den Dekanats- und Landeskirchenmusiktagen.

Die Hefte können auf schriftlicher Bestellung in Chorstärke vom Amt für Kirchenmusik bezogen werden.

Kirchenmusikalische Mitteilungen

Die „Kirchenmusikalische Mitteilungen“ erscheinen zum ersten Advent und zu Ostern eines jeden Jahres. Sie enthalten alle wichtigen Bekanntmachungen des Amtes für Kirchenmusik und des Landesverbandes.

Neben Leitartikeln zu wichtigen kirchenmusikalischen Themen werden Informationen zum kirchenmusikalischen Leben in den Bezirken, zu anstehenden Veranstaltungen und Konzerte sowie zur Ausbildung veröffentlicht.
Die Publikation ist unentgeltlich und auf freiwilliger Spendenbasis finanziert.

KMM 2017/2

KMM 2017/1

KMM 2016/2

KMM 2016/1

KMM 2015/2

KMM 2015/1

KMM 2014/2

KMM 2014/1

KMM 2013/2

KMM 2013/1

 

 

„Das Lied im Gottes­dienst“ - Liturgische Blätter Nr. 69

Der Arbeitskreis für Liturgie der Protestantischen Landeskirche hat eine Ausgabe der Liturgischen Blätter (Nr. 69) unter dem Titel „Das Lied im Gottes­dienst“ herausgegeben.

Für alle Sonn- und Festtage des Kirchenjahres sind darin Liedvor­schläge erarbeitet, die auf den Gottesdienstverlauf abgestimmt sind und die verschiedenen Predigtreihen berücksichtigen. Liedvorschläge zum Eingang, neue Lobverse (Altarverse), Lieder zu Taufe, Abendmahl und zum Ende des Gottesdienstes finden sich neben denen, die Einzelaspekte der Predigttexte aufnehmen.

Beigefügt sind Angaben zum jeweiligen Sonntag des Kirchenjahrs, wie etwa Leitbild, liturgische Farbe, Wochenspruch etc. So finden sich „auf einen Blick“ wichtige und variantenreiche Angaben, um damit gezielt die musikalische Liturgie des Sonn- oder Feiertages gestalten zu können.

Erhältlich ist die Arbeitshilfe Liturgische Blätter Nr. 69 „Das Lied im Gottesdienst“ zum Preis von 15 Euro beim Dezernat III des Landeskirchenrats, Domplatz 5, 67346 Speyer.

©2012 Ev. Mediendienst, Speyer | Layout basierend auf YAML