Social Media

>

Beständeübersicht

Wo finde ich was im Archiv ? Schauen Sie doch ganz einfach in der Beständeübersicht nach!

Kontakt + Impressum

zur Startseite

Öffnungszeiten
zum Kontaktformular
zum Impressum

Letzte Änderung:
14. August 2014

Wo finde ich was?

Wie benutze ich ein Archiv

Wie finde ich Archivalien/Informationen zum Erstellen


- einer Gemeindechronik
- der Baugeschichte eines Kirchengebäudes
- einer Personengeschichte

 

 

 

Gemeindechronik

1. Vorbereitende Lektüre: Archivbibliothek
- Ortskatalog
- Systematik: Gc (Kirchen- und Baugeschichte)

2. Abt. 5, Pfarrbeschreibungen
Die Pfarrbeschreibungen, geführt in den Jahren 1825 – 1912, geben allgemeine Auskunft über das Gemeindeleben

3. Abt. 44, Pfarrarchiv des Ortes
4. Abt. 43, zugehöriges Dekanatsarchiv, dort Gemeindeakten und andere Unterlagen
5. Abt. 6, Gemeindeakten, die im Konsistorium bzw. Landeskirchenrat geführt wurden (ab ca. 1818)
6. Abt. 8, Jahresberichte der Pfarrei (evtl. auch in Pfarrarchiven und Dekanatsarchiven vorhanden)

7. Kirchenschaffneiarchive
Wenn bekannt ist, zu welcher Herrschaft/zu welchem Territorium ein Ort gehört hat, bieten Kirchenschaffneiarchive reichhaltiges Material, z.B. Archiv der Herzog-Wolfgang-Stiftung Zweibrücken (Abt. 87), Kirchenschaffneiarchiv Pirmasens (Abt. 86)

8. Abt. 154, Fotoüberlieferung
EDV-Recherche bzw. alphabetisch geordnetes Findbuch und Kartei im Lesesaal

9. Pfarrerschaft
s. Pfarrerbuch von Georg Biundo, Personalakten nach Rücksprache

10. Abt. 170, Baupläne EDV-Recherche bzw. alphabetisch geordnetes Findbuch
11. Abt. 159, Plakatsammlung EDV-Recherche
12. Abt. 158, Dokumentation EDV-Recherche

Informationen zu Höfen, Mühlen, Wohnplätze, Kleinsiedlungen in der Pfalz (Download als pdf-Datei) können Sie hier herunterladen.

Baugeschichte
1. Vorbereitende Lektüre: Archivbibliothek - Systematik: Gc (Kirchen- und Baugeschichte) - Turmhahn (Inhaltsverzeichnis bei Zeitschriften)

2. Abt. 5, Pfarrbeschreibung Die Pfarrbeschreibungen (geführt in den Jahren 1825 – 1912) geben allgemeine Auskunft über das Gemeindeleben

3. Abt. 44, Pfarrarchiv des Ortes Wichtige Quellen sind u.a. auch die Rechnungsunterlagen. Für neueres Schriftgut muss die Überlieferung der Verwaltungsämter (Abt. 43.1) herangezogen werden.

4. Abt. 43, zugehöriges Dekanatsarchiv, dort Gemeindeakten und andere Unterlagen

5. Abt. 6, Gemeindeakten erst ab 1950/60 aufschlussreiche Überlieferung (von der Baufinanz-- abteilung des Landeskirchenrates)

6. Kirchenschaffneiarchive
Wenn bekannt ist, zu welcher Herrschaft/zu welchem Territorium ein Ort gehört hat, bieten Kirchenschaffneiarchive reichhaltiges Material, z.B. Archiv der Herzog-Wolfgang-Stiftung Zweibrücken (Abt. 87), Kirchenschaffneiarchiv Pirmasens (Abt. 86)

7. Abt. 154, Fotoüberlieferung
EDV-Recherche bzw. alphabetisch geordnetes Findbuch und Kartei im Lesesaal

8. Abt. 170, Baupläne
EDV-Recherche bzw. alphabetisch geordnetes Findbuch
Bei neueren Bausachen kann auch die Bauabteilung des Landeskirchenrates Informationen liefern.

Personengeschichte
1. Vorbereitende Lektüre: Archivbibliothek
- Personenkatalog
- Lexika (z.B. Brockhaus)

2. Abt. 2, Personalakten
nach Rücksprache mit Archivleitung, Findbuch wird Benutzenden
nicht vorgelegt

3. Abt. 44, Pfarrarchive
bei Pfarrerschaft und kirchlichen Mitarbeitenden

4. Abt. 150, Nachlässe
alphabetisch geführte Liste

5. Abt. 14, Archiv des Öffentlichkeitsreferats
zwei alphabetisch geführte Listen (nach Sach- und Personenbetreffen)

6. Abt. 158, Dokumentation

7. Abt. 154, Fotoüberlieferung
EDV-Recherche bzw. alphabetisch geordnetes Findbuch und Kartei im Lesesaal

Hilfen zur genealogischen Forschung erhalten die Benutzenden im Lesesaal!