Startseite  » Kindergärten  » KiTa Arche Noah

Veranstaltungen

Losung

Losung für Montag, 17. Juni 2019
Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Jesaja 55,10-11

Paulus schreibt:  Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft.
1.Korinther 2,4

© Evangelische Brüder-Unität

Interessante Links


Evangelische Kirche der Pfalz

Protestantisches Dekanat Germersheim

Evang. Arbeitsstelle Bildung + Gesellschaft

Deutscher Frauenring

Diakonische Einrichtungen im Kirchenbezirk:



Kirche in den Medien:
Evang. Kirchenbote
kreuz+querTV
Protcast Pfalz

Prot. integrative Kindertagesstätte Arche Noah

Hermann – Gmeiner - Str. 7
76726 Germersheim
Telefon: 07274-6343

Leiterin: Andrea Milla

Art und Größe der Einrichtung

Integrative Kindertagesstätte mit insgesamt 80 Plätzen in vier Gruppen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis 6 Jahren.

  • 1. Gruppe und 2. Gruppe (Tagesstätte): Jeweils 10 Kinder ohne Behinderung und 5 Kinder mit  Behinderung
  • 3. und  4. Gruppe:  Jeweils 25 Kinder mit TZ und DTZ-Plätzen

 Öffnungszeiten: 

  •  Regelmäßige: 07.30 Uhr - 12.00 Uhr, 13.30 Uhr - 16.00 Uhr
  • Durchgehende: 07.30 Uhr - 14.00 Uhr  
  • Tagesstätte:  07.15 Uhr – 16.00 Uhr mit warmen Mittagessen.
  • Das Essen wird vom Altenheim St. Elisabeth frisch zubereitet und geliefert.

Jahresschließzeiten:

  • Sommerferien                                            15 Tage
  • Zwischen Weihnachten und Neujahr
  • Brückentage                                                2 Tage
  • Betriebsausflug                                            1 Tag
  • Insgesamt kann sie Einrichtung an 28 Tagen geschlossen werden. Die Schließungstage werden vom Träger im Benehmen mit den ErzieherInnen zu Beginn eines Kalenderjahres festgelegt und den Eltern umgehend bekanntgegeben.
  • Die Urlaubsplanung ist in einem Kalender eingetragen, der im Kindergarten aushängt.
  • Von den genannten 28 Schließungstage fallen mindestens 15, höchstens 20 Tage in die Sommerferienzeit.
  • Änderungen der Öffnungs - bzw. Schließungstage werden den Eltern rechtzeitig bekanntgegeben.

Aufnahmeverfahren

Die Kinder werden nach Alter aufgenommen, es zählt das Geburtsdatum.
Mit der Aufnahme erhalten die Eltern den Betreuungsvertrag, der  organisatorische und rechtliche Fragen klärt. Mit der Unterzeichnung des Betreuungsvertrages erkennen sie die Konzeption und die Rahmenbedingungen unseres Kindergartens an.

Geschichte des Kindergartens

Im Sommer 1971 wurde der Kindergarten „An Fronte Beckers” unter evangelischer Trägerschaft, eröffnet. Es wurden vier altersgemischte Gruppen für jeweils 25 Kinder eingerichtet. Da der Bedarf an Kiga-Plätzen stieg, wurde im Sommer 1983 zunächst eine, im Juli 1986 die zweite Gruppe im ehemaligen Clubhaus am alten Sportplatz eingerichtet. Bis dahin noch unter der Leitung des Kiga  „An Fronte Beckers” bekam unser Kindergarten nun auch eine eigenständige Führung.
 
 Am 9. Juli 1991 fand, nach baulichen Maßnahmen,  die offz. Einweihung mit nun vier Gruppen statt.
 
 Am 6. Juli 1995 wurde aus „Am alten Sportplatz” durch die Erschließung eines Baugebietes, „Hermann-Gmeiner-Str. 7”.
 
 Am 22. Juni 1996 bekam unser Kindergarten seinen Namen „Arche Noah” . Dies wurde im Rahmen eines „Tages der offenen Tür”  mit Gottesdienst und Taufe gefeiert.
 
 Im Sommer 2000 wurde die 1. integrative Gruppe, ein Jahr später, die 2. integrative Gruppe eingerichtet.
 Mit der Einrichtung der Integration, wurden auch Tagesstättenplätze geschaffen.

Pädagogik und weitere Infos

Weitere Informationen über die Kita