Home  » Aktuelles

Losung

Losung für Samstag, 19. September 2020
Gott ist weise und mächtig; wer stellte sich ihm entgegen und blieb unversehrt?
Hiob 9,4

Trachtet nicht nach hohen Dingen, sondern haltet euch zu den niedrigen. Haltet euch nicht selbst für klug.
Römer 12,16

© Evangelische Brüder-Unität

IMPULS FÜR DEN TAG

Presbyteriumswahl 2020

Am 29.11.2020, 1. Advent, finden in unserer Kirchengemeinde Neuwahlen für das Presbyterium statt.

Klar ist: Unsere Kirche steht in den nächsten Jahren vor großen Umbrüchen. Angesichts der sich stark verändernden Kirchenlandschaft bedarf es mutiger, kreativer und für Neues offene Menschen und jede Menge guter Ideen - sehr gerne auch ganz unkonventionell und ganz anders als es im bisherigen innerkirchlichen Mainstream üblich war.  So hoffen wir, gemeinsam in eine gesegnete und gute - wenn sicherlich auch sehr veränderte – Kirchenzukunft zu gehen.

Deshalb freuen wir uns über Menschen ganz unterschiedlichen Alters, die fest im Leben stehend ihre ganz verschiedenen Lebens-, Berufs-, Kirchen- und Glaubenserfahrungen für unsere Gemeinde einbringen können und wollen. Auf dass sich die bunte Vielfalt des Lebens auch in unserer Kirchengemeinde abbilden kann.

Wir möchten Sie, die Mitglieder unserer Kirchengemeinde einladen, hierfür geeignete und interessierte Menschen vorzuschlagen. Und natürlich darf man sich auch gerne selbst für dieses Ehrenamt vorschlagen, wenn man Freude und Interesse daran hat, an einer lebendigen und zukunftsfähigen Ausgestaltung unserer Gemeinde mitzuwirken.

Ihre Vorschläge können Sie bis zum 01. Oktober bei den Mitgliedern des Wahlausschusses (s.u.) oder auch gerne bei den Mitgliedern des Presbyteriums oder beim Pfarramt einreichen.

Mitglieder des Wahlausschusses sind:
Westheim: Inge Volz (Vorsitzende), Birgit Theis, Waltraud Demuth, Silvia Spies
Lingenfeld: Rudi Adam, Sabine Häntzschel, Brigitte Steinmetz

 

 

"Wortschatz2020" - Es geht wieder los


Nach der erzwungenen Stopp der Ausstellung im Frühjahr werden wir vom

29.August - 27.September

 


unsere interaktive Erlebnisreise durch die faszinierende Geschichte der Bibel neu möglich zu machen.

Ein Besuch der Ausstellung ist nur mit Voranmeldung möglich.

Die Führung findet in reduzierten Gruppen mit 11 Personen statt und dauert etwa eine Stunde, man sollte aber auf jeden Fall zwei Stunden einplanen.

Anmeldungen sind wieder möglich unter www.wortschatz2020.de/anmelden oder über das Prot. Pfarramt.