Presbyterium

Die Protestantische Kirchengemeinde hat gewählt

In den Wahlbezirken Homburg-Mitte und Kirrberg wurden am 1. Advent die Presbyterien gewählt.

Jedes der 3646 Gemeindeglieder ab 14 Jahren war wahlberichtigt. Von den 3371 Wahlberechtigten gingen 676 zur Wahl. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 20,1 Prozent. Der Durchschnitt der Evangelischen Kirche der Pfalz liegt bei 31,2 Prozent. 94 Prozent der Wählerinnen und Wähler gaben ihre Stimme per Briefwahl ab.

Gewählt wurden 12 Presbyterinnen und Presbyter, 8 Frauen und 4 Männer. Das Durchschnittsalter liegt bei 63 Jahren.