Sie sind hier: Home  » Gottesdienste

Ihre Mithilfe

Wenn Sie die Arbeit unserer Kirchengemeinde unterstützen wollen, würden wir uns sehr darüber freuen! Gerne stellt Ihnen das Pfarramt eine Spendenquittung aus!

Bankverbindung:                                                                                              ev.Verwaltungsamt                                                                                             IBAN: DE2854851440002                 0011110                                                                     BIC:MALADE51KAD                                                                     Verwendungszweck: Kirchengemeinde Zeiskam (muss unbedingt angegeben werden!)

Veranstaltungen

Losung

Losung für Sonntag, 17. Januar 2021
Seid nicht bekümmert; denn die Freude am HERRN ist eure Stärke.
Nehemia 8,10

In allem erweisen wir uns als Diener Gottes: als die Traurigen, aber allezeit fröhlich; als die Armen, aber die doch viele reich machen; als die nichts haben und doch alles haben.
2.Korinther 6,4.10

© Evangelische Brüder-Unität

Interessante Links


Evangelische Kirche der Pfalz

Evang. Arbeitsstelle Bildung + Gesellschaft

Diakonische Einrichtungen im Kirchenbezirk:



Kirche in den Medien:
Evang. Kirchenbote
kreuz+querTV
Protcast Pfalz


Medienkompetenz:

(Medienkompetenz im Internet)

Gottesdienste

Rahmenbedingungen zum Besuch von Gottesdiensten

Unter strengen Auflagen wird es wieder möglich sein, Gottesdienste in unserer Kirche zu feiern. Um das geforderte Abstandsgebot einhalten zu können, haben wir nur 28 Sitzplätze zur Verfügung, Name und Adresse der Gottesdienstbesucher/innen müssen erfasst werden, es besteht grundsätzlich Maskenpflicht in der Kirche, auch Familienangehörige müssen getrennt sitzen. Darum bitten wir Sie:

  • Melden Sie Ihren Gottesdienstbesuch im Pfarrbüro telefonisch an, dies ist ab sofort montags und donnerstags von 9-12 Uhr möglich oder jederzeit über den AB. Sollten Sie auf den AB sprechen, nennen Sie bitte Ihren Namen, Adresse, Tel.-Nr. und das Datum des gewünschten Gottesdienstbesuchs.
  • Bitte bringen Sie Ihre eigene Maske mit
  • Bitte folgen sie den Anweisungen unserer Ordnungshelfer/innen.

Die staatliche Erlaubnis Gottesdienste feiern zu dürfen wird unter der Voraussetzung erteilt, dass sämtliche Vorgaben, was Sicherheit und Hygiene betreffen, eingehalten werden. Wir bitten Sie daher um Verständnis, wenn wir darauf achten, dass sich alle Gottesdienstbesucher an die Auflagen halten. Da der Aufwand für die Hygienevorschriften doch sehr groß ist, werden im Juli und August nur alle 14 Tage jeweils um 10:15 Uhr Gottesdienste im Wechsel mit Schwegenheim stattfinden. An den gottesdienstfreien Sonntagen, können Sie selbstverständlich auch den Gottesdienst in Schwegenheim besuchen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.