Anschrift und Kontaktformular

Evangelische Kirche der Pfalz 
Bibliothek und Medienzentrale
Hausanschrift:
Roßmarktstr. 4, 67346 Speyer
Postanschrift:
Domplatz 5, 67346 Speyer
Telefon: 06232/667-415
Fax: 06232/667-478
Email: bibliothek(at)evkirchepfalz.de
Kontaktformular

Montag – Donnerstag:
09:00 – 12:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag:
14:00 – 16:00 Uhr

Bitte beachten: BMZ geschlossen 22.12.-5.1.

Neben den Print-Ausgaben der abonnierten Zeitschriften werden auch Online-Versionen im Volltext angeboten.

Impressum

Zum Impressum
Letzte Aktualisierung: 15.12.2017
Zur Startseite

Medienportal der Kirchen


Medienportal der Evangelischen und Katholischen Medienzentralen auf www.medienzentralen.de : Digitale Medien für Kirche, Gemeinde und Schule. Auf dem neuen EMZ-Medienportal finden Sie hochwertige Filme, Web-DVDs und begleitende Arbeitsmaterialien, die Sie direkt auf Ihren Rechner herunterladen und anschließend im Religionsunterricht, in Kirche und Gemeinde verwenden können.

Download des Flyers zur Bedienung des Medienportals  

Online-Videos in der BMZ

Ab sofort bietet auch die BMZ - als Teilnehmer am Medienportal der Kirchen - ihren Kunden die Möglichkeit, Online-Videos auf den eigenen Rechner herunter zu laden. Dieser Service ist kostenfrei, Voraussetzung eine einmalige Registrierung. Der Besuch in der BMZ vor Ort, Leihfristen, Vormerkungen und Mahngebühren entfallen, da ein Zugriff jederzeit gewährleistet ist.

Für Online-Videos empfehlen wir den kostenlosen VLC-Mediaplayer: Download VLC-Player. Web-DVDs werden als gepackte ZIP-Dateien heruntergeladen. Zum Entpacken nutzen Sie bitte den in Windows enthaltenen Entpacker. Anschließend wird die Web-DVD über den Internet-Browser gestartet. Begleitmaterialien sind meistens im pdf-Format abgespeichert. Hierfür benötigen Sie den Adobe Reader: Download Acrobat-Reader

Das nachfolgende Suchbeispiel zeigt Ihnen, wie Sie sich die derzeit verfügbaren 98 Online-Videos im Online-Katalog der BMZ anzeigen lassen können. Kreuzen Sie auf der Materialleiste am unteren Bildrand "Online-Videos" an und starten Sie die Suche ohne Eingabe von Begriffen, um einen Gesamtüberblick über das Angebot zu erhalten.


Wählen Sie in der Kurzliste einen Film aus, indem Sie auf "mehr" klicken. In der Vollanzeige der Titelaufnahme sehen Sie einen "Web-Link":

Klicken Sie nun auf den Web-Link. Sie wechseln damit zur Seite des gewünschten Films auf dem Medienportal der Landeskirchen und Diözesen. Gehen Sie auf "Jetzt registrieren", um einmalig Ihre Freischaltung für das Medienportal zu beantragen. Die MitarbeiterInnen der BMZ senden Ihnen binnen zwei Werktagen Ihre Zugangsdaten.

Die verfügbaren Filme können sowohl über den Online-Katalog der BMZ als auch direkt über das Medienportal recherchiert werden. Im ersten Fall nutzen Sie die kombinierte Suche mit anderen Medienarten, im zweiten Fall sind sie "sofort an der Quelle", um die Filme herunter zu laden.