Home  » Kirchen  » Christuskirche

Losung

Losung für Freitag, 26. Mai 2017
Gott breitet den Himmel aus und geht auf den Wogen des Meers. Er macht den großen Wagen am Himmel und den Orion und das Siebengestirn und die Sterne des Südens.
Hiob 9,8.9

Betet an den, der gemacht hat Himmel und Erde und Meer und die Wasserquellen!
Offenbarung 14,7

© Evangelische Brüder-Unität

Die Christuskirche in Speyer Nord

Die Christuskirche in Speyer-Nord.
Die Christuskirche in Speyer-Nord.

Die Christuskirche in Speyer Nord wurde 1964 in Dienst gestellt. Es ist eine moderne,ansprechende Zeltdachkirche in protestantischer Bescheidenheit ohne anspruchslos zu sein. Am vierten Advent 2004 konnte die Christuskirchengemeinde in Speyer-Nord daher den vierzigsten Jahrestag ihrer Kirche begehen.

Nachdem die Protestanten im Norden von Speyer im Jahre 1961 zum ersten Mal mit Hans Bähr jr. einen eigenen Pfarrer bekommen hatten, konnte mit dem längst notwendigen Bau einer Kirche, verbunden mit einem Gemeindezentrum, begonnen werden. Als Architekt wurde Egon Freyer gewonnen.

Im Gegensatz zu den in dieser Zeit Mode gewordenen Betonbauweise entschloss sich Freyer für den wärmeren niederländischen Klinker. Wie der Bug eines Schiffes erhebt sich die Klinkerwand im Norden. Auf sternförmigen Grundriss ragt der spitz zulaufende Turm über den Stadtteil, ist längst zu dessen Wahrzeichen geworden.

Im Innern sind Altar, Kanzel und Taufbecken – die beiden Sakramente - dem Ort der Verkündigung, der Kanzel, zugeordnet. Neben ihr erhebt sich ein mächtiges Holzkreuz. Zusammen mit den Lichtbändern aus farbigem Betonglas von Erich Schug und der halbkreisförmigen Anordnung der Bankreihen ist so der Innenraum der Kirche zu einem eigenständigen Kunstwerk geworden, das sowohl einen theologischen Sinn vermittelt als auch allen praktischen Anforderungen für einen evangelischen Gottesdienstraum gerecht wird. Gekrönt wurde der Raum – nach langen und schwierigen Vorbereitungen - durch die weltweit einzige drehbare Orgel von Orgelbaumeister Peter Ohlert, im Jahre 2000 in Dienst gestellt.

Ihre für die Notwendigkeiten unserer Zeit offene Einstellung der Gemeinde zeigte sich schon im Jahre 1993 mit der Installation der Solaranlage auf dem Kirchendach. Sie ist die erste Solaranlage - in dieser Größe - auf dem Dach einer Kirche in Deutschland.

Die Räumlichkeiten der Christuskirche, inclusive einer Kegelbahn, können für Familienfeste genutzt werden. Über Kosten, Raumgröße und -ausstattung informiert sie der Hausmeister Johann Kronenberg, Telefon 06232-640617.

...mehr auf www.christuskirche-speyer.de/