Sie sind hier: Kirchengemeinde Schwegenheim  » Gruppen + Kreise  » Kirchenchor

Veranstaltungen

Losung

Losung für Samstag, 05. Dezember 2020
Ein Vater der Waisen und ein Helfer der Witwen ist Gott in seiner heiligen Wohnung, ein Gott, der die Einsamen nach Hause bringt, der die Gefangenen herausführt, dass es ihnen wohlgehe.
Psalm 68,6-7

Am Abend, da die Sonne untergegangen war, brachten sie zu Jesus alle Kranken und Besessenen. Und die ganze Stadt war versammelt vor der Tür. Und er heilte viele.
Markus 1,32-34

© Evangelische Brüder-Unität

Interessante Links


Evangelische Kirche der Pfalz

Prot. Dekanat Germersheim

Evang. Arbeitsstelle Bildung + Gesellschaft

Diakonische Einrichtungen im Kirchenbezirk:



Kirche in den Medien:
Evang. Kirchenbote
kreuz+querTV
Protcast Pfalz


Medienkompetenz:

(Medienkompetenz im Internet)

Protestantischer Kirchenchor

(Zum Vergrößern anklicken)

Der Protestantische Kirchenchor 1881 Schwegenheim besteht aus 45 Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 24 und 84, die den Gottesdienst an Feiertagen und besonderen Terminen mit gesungenem Gotteslob bereichern, und aus ca. 70 fördernden Mitgliedern.

Wir singen vorwiegend klassische Kirchenlieder, aber auch moderne Stücke und „altes“ Liedgut in jungen Arrangements. Unsere Singstunde, die donnerstags von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr im Saal des Gasthauses „Zum Schwanen“ stattfindet, ist nicht nur von ernster Arbeit geprägt, sondern auch von Lachen und Gesprächen - und wenn wir vor lauter Arbeit nicht zum Reden kommen, dann treffen wir uns auch gerne danach noch in der Gaststube.

Unser Kirchenchor hält besondere Verbindung zu all seinen Mitgliedern, in frohen und in schmerzlichen Stunden. Bei festlichen Hochzeiten oder Jubiläen geben wir der Freude besonderen Ausdruck. Bei Sterbefällen bezeugen wir die Verbundenheit mit den Verstorbenen und den Trauernden und spenden Trost.

(Anklicken zum Vergrößern)

Unsere Gemeinschaft stärken wir gerne mit besonderen Festen und Ausflügen, so ist ein Grillabend zu Beginn unserer Sommerpause ein fester Bestandteil des Jahresplans. Im Jahr 2013 führte uns ein dreitägiger Ausflug in das Altmühltal, im Jahr 2014 genossen wir einen Tag im schönen Städtchen Schwäbisch-Hall und der Comburg.

Die zahlreichen Aktivitäten erfordern viel Organisationsarbeit. Unser Vorstand und engagierte Helfer meistern seit Jahren erfolgreich diese Anforderungen.

Seit Januar 2014 hat der Chor eine neue Dirigentin, Frau Christiane Schmidt, die sich selbst unten vorstellt.

Unser Chor wünscht sich weitere Sänger – Männer und Frauen, die uns mit ihren Stimmen und nach ihren Kräften unterstützen. Bitte kommen Sie einfach bei uns vorbei und überzeugen sich selbst von der Kraft des Gesangs – er dient nicht nur dem Seelenheil, sondern auch der Gesundheit, denn Singen stärkt das Immunsystem sowie die Lunge, sendet Glückshormone aus und sorgt ganz allgemein für Wohlbefinden.

"Singen macht Spaß, singen tut gut, ja Singen macht munter und Singen macht Mut!" (Kanon)

Kontakt

Ansprechpartner:
Philipp Bentz
06232/8719939
eine E-Mail schreibenPhilipp.bentz@gmail.com

Dirigentin

Seit Januar 2014 leitet Frau Christiane Schmidt unseren Kirchenchor. Sie folgt Hans Schmitt und Philipp Bentz nach. Die gebürtige Pfälzerin absolvierte ein Studium an der Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater in Saarbrücken. Sie ist diplomierte Musikerzieherin und Gesangssolistin und verfügt über die C-Prüfung für Kirchenmusiker.

Neben einer umfangreichen Konzert- und Unterrichtstätigkeit leitet Frau Schmidt inzwischen mehrere Erwachsenen- und Kinderchöre.

Frau Schmidt freut sich auf die neue Aufgabe mit dem Prot. Kirchenchor, mit dem sie klanggewaltige Stücke aufführen will und den Spaß am Singen fördern möchte. Sie wünscht sich, dass Leute, die gern singen, den Neuanfang nutzen und sich für das Mitsingen interessieren.

Singstunden

Donnerstags 20.00 Uhr, Gasthaus „Zum Schwanen“, Großer Saal