Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Termine

Keine Ergebnisse vorhanden.
Mi, 23.10.2019 15:00 Uhr
Frauenbund
Gemeindediakon Gerd Rieger
Unterkirche der Pauluskirche
Mi, 23.10.2019 16:00 Uhr
Gottesdienst im Paul-Gerhardt-Haus mit Feier des Heiligen Abendmahl
Prädikant Dieter Hirschmann
Paul-Gerhardt-Haus
So, 27.10.2019 10:00 Uhr
Gottesdienst in der Pauluskirche
Pfrin. Andrea Kuebart
Pauluskirche Hambach
So, 27.10.2019 10:00 Uhr
Kindergottesdienst
Frau Hetterich
Unterkirche der Pauluskirche

Losung

Losung für Dienstag, 22. Oktober 2019
Elia sprach zu allem Volk: Kommt her zu mir! Und als alles Volk zu ihm trat, baute er den Altar des HERRN wieder auf, der zerbrochen war.
1.Könige 18,30

Lasst uns dem nachstreben, was zum Frieden dient und zur Erbauung untereinander.
Römer 14,19

© Evangelische Brüder-Unität

Herzlich willkommen...

auf der Homepage der Protestantischen Kirchengemeinde Hambach.

Wir nennen uns auch Pauluskirchengemeinde - nach unserer Kirche. Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Falls Sie eine Nachricht für uns haben oder uns eine Rückmeldung auf unsere Homepage geben wollen, benutzen Sie bitte unser undefinedKontaktformular.

Baustellengottesdienst in der Pauluskirche

Die Pauluskirchengemeinde lädt für Sonntag, 15. September, 10 Uhr in die Pauluskirche zu einem Baustellengottesdienst ein. Mit der Gemeinde soll der Stand der Renovierung der Kirche in Augenschein genommen werden. Die Fußboden- und Wandheizung ist installiert, die Wände zum Teil neu verputzt, große Teile der Kirche sind frisch gestrichen und zum Teil wurden die Türen und Fenster erneuert. Im Gottesdienst soll das Farbkonzept erläutert und mit der Gemeinde überlegt werden, wie der Altarraum gestaltet wird. Soll das Kreuz wieder an seinem ursprünglichen Platz im Chor über dem Altar hängen oder dort bleiben, wo es seit der Renovierung 1984/85 aufgehängt wurde – an der rechten vorderen Wand? Im Oktober sollen die Gemeindegottesdienste wieder in der Kirche stattfinden. Am 3. Advent, am 15. Dezember, die Pauluskirche wird dann 61 Jahre alt, wird mit einem Festgottesdienst in der Pauluskirche und einem Glühweinausschank auf dem bis dahin hoffentlich neu gepflasterten Kirchplatz der Abschluss der Baumaßnahme gefeiert werden.

Ein Geschenk zum 60. Geburtstag der Pauluskirche

Am 3. Advent wird die Pauluskirche 60 Jahre alt. Sie hat seit den 50iger Jahren ihren festen Platz unterhalb des Hambacher Schlosses, am Rande von Hambach und der Hambacher Höhe.
Gerhard Hofmann hat für unsere Kirchengemeinde eine Farbradierung erstellt. Sie zeigt die Pauluskirche neben Stiftskirche, Casimirianum, der Jakobuskirche, dem Hambacher Rathaus und dem Hambacher Schloss und bringt zum Ausdruck, dass unsere Kirchengemeinde das evangelische Leben in Neustadt seit 60 Jahren im ökumenischen Geist mitprägt. Die Pauluskirche ist  neben den historischen Gebäuden "modern" und trotzdem der Tradition verpflichtet. Eine Gruppe von Menschen ist zu sehen, die dem Aufruf des Hambacher Festes 1832 "Hinauf zum Schloss" folgt.  Die Liberalität jener Tage, der Ruf zur Freiheit und Demokratie hat auch die Evangelische Kirche der Pfalz mit geprägt. Die  Pauluskirchengemeinde an der Dr.-Wirth-Straße gelegen steht als volkskirchliche Gemeinde in dieser Tradition.   Mit der Farbradierung, deren Erlös zu 50 % der Kirchengemeinde zugute kommt, macht  Gerhard Hofmann uns eine großzügige Spende und Geburtstagsgeschenk. Wir werden sie für die Renovierung des Kirchplatzes verwenden.
Herzlichen Dank an Gerhard Hofmann 

Farbradierung, 2018;
Bildgröße 19 cm x 29,5 cm;
Papierformat 40 cm x 50 cm, Auflage 50 Exemplare
Limitiert, nummeriert und signiert, Verkaufspreis 160 € , mit Aluleiste gerahmt 200 €
Die Radierung kann zu den üblichen Öffnungszeiten im Pfarramt besichtigt und erworben werden 50% des Verkaufserlöses gehen an die Pauluskirchengemeinde.

Startseite | Anfahrt | KontaktSitemap | Impressum | © Evangelischer Mediendienst, Speyer