Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Termine

Keine Ergebnisse vorhanden.
Sa, 21.04.2018 09:00 Uhr
Presbytertag in Hambach - Kooperationszone
Unterkirche der Pauluskirche
So, 22.04.2018 18:00 Uhr
Musik für Blechbläser und Blockflötenensemble
Posaunenchöre und Flötenkreise- des Kirchenbezirks Neustadt an der Weinstraße, Leitung Heidrun Baur und Christian Syperek
...
Pauluskirche Hambach
Mi, 25.04.2018 15:00 Uhr
Meine Erfahrung in der Krankenhausseelsorge- Frauenbund
Pfrin. Friederike Reif
Gemeindediakonin Christa Rieger
Unterkirche der Pauluskirche
Mi, 25.04.2018 16:00 Uhr
Gottesdienst im Paul-Gerhardt-Haus
Pfrin. Friederike Reif
Paul-Gerhardt-Haus

Losung

Losung für Freitag, 20. April 2018
Salomo sprach:  Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?
1.Könige 8,27

Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen.
1.Johannes 4,12

© Evangelische Brüder-Unität

Herzlich willkommen...

auf der Homepage der Protestantischen Kirchengemeinde Hambach.

Wir nennen uns auch Pauluskirchengemeinde - nach unserer Kirche. Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Falls Sie eine Nachricht für uns haben oder uns eine Rückmeldung auf unsere Homepage geben wollen, benutzen Sie bitte unser undefinedKontaktformular.

Einladung zu aktuellen Veranstaltungen

 

Frühstücksbrettchen von Gerhard Hofmann für die Pauluskirchengemeinde

Frühstücksbrettchen für die Pauluskirche

Gerhard Hofmann hat für unsere Kirchengemeinde das Motiv für ein Frühstücksbrettchen entworfen. Die moderne Pauluskirche erscheint neben der mittelalterlichen St. Jakobuskirche und dem Wahrzeichen unserer Region, dem Hambacher Schloss. Bauwerke, die unserer Stadt Neustadt an der Weinstrasse und der evangelischen Kirche ein Gesicht geben, stellt der Künstler in seiner Bildsprache zusammen. Eine Gruppe mit der schwarz-rot-goldnen Fahne zieht zum Hambacher Schloss. 1832 beim Hambacher Fest haben Menschen für Pressefreiheit und Demokratie gekämpft. Die Evangelische Kirche der Pfalz, zu der sich 1818 die reformierten und lutherischen Gemeinden in einer Union zusammenschlossen, steht auch auf diesem Boden. Im kommenden Jahr feiern wir 200 Jahre pfälzische Unionskirche.

Herzlichen Dank an Gerhard Hofmann, der uns sein Motiv „geschenkt“ hat. Für 8 € können die Frühstücksbrettchen ab sofort erworben werden. Den Erlös wird die Kirchengemeinde für die Erneuerung des Platzes vor der Pauluskirche verwenden.

Startseite | Anfahrt | KontaktSitemap | Impressum | © Evangelischer Mediendienst, Speyer