Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Besuchsdienstkreis

Während zu den meisten Gruppen der Gemeinde in kirchliche Räume eingeladen und auf die Besucher und Besucherinnen gewartet wird, machen sich die MitarbeiterInnen im Besuchsdienst auf den Weg. Sie greifen die Aufforderung Jesu, hinzugehen, auf und suchen die Menschen dort auf, wo sie zuhause sind.
 
Ziele:

  • Menschen in ihrer persönlichen Lebenssituation wahrnehmen
  • Gesprächspartner/Gesprächspartnerin sein
  • Menschen begleiten - auch in schwierigen Lebensphasen
  • Kontakte innerhalb der Kirchengemeinde herstellen und pflegen
  • Erwartungen an die Kirchengemeinde wahrnehmen und darauf eingehen
  • Gottes Güte und Interesse am Einzelnen mit und ohne Worte ausdrücken
  • Hilfen anbieten, damit Zutrauen zu Jesus Christus wachsen kann

Wir besuchen
• neuzugezogene Bürger und Familien in unserer Gemeinde.
• jeden Monat die „Geburtstagskinder“ in unserer Gemeinde.

Die Protestantische Kirchengemeinde sagt so ihren Mitgliedern: „Wir sind da für Euch! Wir denken an Euch, wir freuen uns mit Euch. Da aber der Pfarrer und seine engsten Mitarbeiter nicht alles alleine machen können, schicken wir Euch Gemeindemitglieder, die diesen Besuchsdienst ehrenamtlich tun.“

Die regelmäßigen Treffen der Besuchsdienstgruppe helfen, Erfahrungen aus den Begegnungen zu verarbeiten, sich gegenseitig zu erfreuen und zu trösten, an spezifischen Themen gemeinsam zu arbeiten und durch Wort und Gebet Kraft für diesen Dienst in der Gemeinde zu gewinnen. Wir treffen uns ca. alle drei Monate, um die Besuche aufzuteilen und über organisatorische Fragen zu sprechen. Dazu gehört auch, für unsere Arbeit „unterwegs zu Menschen“ fachliches und seelsorgerliches Rüstzeug zu bekommen.

Eine interessante Aufgabe und wir freuen uns über Menschen, die Interesse haben, in unserem Kreis mit zu wirken.

Bitte sprechen Sie uns an.

Verantwortlich: Ursula Werner (Telefon 06321-84770) und ca. 12 Mitstreiter(innen) 

Startseite | Anfahrt | KontaktSitemap | Impressum | © Evangelischer Mediendienst, Speyer