Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Im Spotlight

Flyer Fortbildungen

Die Fortbildung

Als jüngster Zweig des vom Amt für Kirchenmusik betreuten pädagogischen Angebots hat sich der Bereich Fortbildung in Landau etabliert. Anlaufstelle sind die Seminarräume im Westring 14. Federführend ist der dortige Bezirkskantor Stefan Viegelahn in Abstimmung mit dem Leiter der Fortbildung, LKMD Jochen Steuerwald.
Träger des Fortbildungsangebots ist der Landesverband für Kirchenmusik in der Evangelischen Kirche der Pfalz.

Profil
Dozent für die Popularmusik: Bezirkskantor Maurice Antoine Croissant

Unsere Fortbildungen werden für Absolventen der kirchenmusikalischen C-Prüfung in regelmäßigen Abständen angeboten. Im Rahmen der Kurskapazitäten können Studierende daran teilnehmen, die noch in der Seminar-Ausbildung sind. Die Kurse finden vorwiegend an Wochenenden statt.

Das Kirchenmusikalische Fortbildungszentrum hat seinen Sitz im Kirchenmusikalischen Seminar Landau (Westring 14); gleichwohl ist unser Fortbildungsangebot dezentral angelegt. Dabei kooperieren wir u.a. mit den Tagungshäusern in Bad Dürkheim (Martin-Butzer-Haus), Landau (Butenschoen-Haus) und Neustadt (Herz-Jesu-Kloster).

Die einzelnen Kurse sind in einem Jahresflyer mit Anmeldekarte zusammengefasst. Dieser wird den Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern in der Adventszeit für das jeweils folgende Jahr per Post zugesandt. Digital ist der Flyer über den Link auf dieser Seite verfügbar.

Das Fortbildungsangebot umfasst die Kernbereichen der kirchenmusikalischen Praxis wie Orgelliteraturspiel, Orgelimprovisation / Liturgisches Orgelspiel /Chorleitung / Popularmusik. Darüber hinaus finden einzelne Sonderveranstaltungen statt, z. B. zu den Themen "Kinderchorleitung" und "Fundraising".

Die jährlich im Sommer stattfindenden Ökumenischen Sing- und Studienwochen Gosau beinhalten auch ein Fortbildungsangebot für Organisten und Chorleiter. Nähere Informationen hierüber finden Sie ebenfalls im Flyer.

Wer als nebenberufliche/r Chorleiter/in konkrete fachliche Beratung wünscht, kann sich an den zuständigen Bezirkskantor vor Ort wenden. Darüber hinaus bieten wir eine praxisorientierte Beratungsmöglichkeit vor Ort mit Probenbesuch und Nachgespräch an.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an
Stiftskantorin Anna Linß
Tel.: 0176 53916811
E-Mail: bezirkskantorat.landau(at)gmail.com

Termine
LKMD Jochen Steuerwald

Das Fortbildungsprogramm 2018 liegt vor.

Sie finden den Flyer hier: Flyer 2018.

Direkt anmelden:
Anmeldung über digitales PDF-Formular
Anmeldung ausdrucken (PDF)

Das Fortbildungsprogramm 2019 wird Ende November veröffentlicht.

©2012 Ev. Mediendienst, Speyer | Layout basierend auf YAML