Sie sind hier: Startseite  » Gottesdienste

Losung

Losung für Dienstag, 13. November 2018
Der HERR spricht:  Ihr habt gesehen, wie ich euch getragen habe auf Adlerflügeln und euch zu mir gebracht.
2.Mose 19,4

Dem, der überschwänglich tun kann über alles hinaus, was wir bitten oder verstehen, nach der Kraft, die in uns wirkt, dem sei Ehre in der Gemeinde und in Christus Jesus durch alle Geschlechter.
Epheser 3,20-21

© Evangelische Brüder-Unität

Gemeindebrief

Kalender-Detailansicht

Samstag, 17.11.2018 – 19:00 Uhr

Konzert

Felix Mendelssohn Bartholdy: "Elias" op. 70

Einladung zum Chor- und Orchesterkonzert: „Elias“ von Mendelssohn

 

Am 17. November findet um 19 Uhr in der kath. Kirche St. Hildegard das letzte Konzert der diesjährigen Konzertreihe des Fördervereins für Kirchenmusik an der Martin-Luther-Kirche und an der Christuskirche (in Zusammenarbeit mit dem Förderverein für Kirchenmusik in St. Hildegard) statt. Die Evangelische Kantorei St. Ingbert führt in Kooperation mit dem kath. Kirchenchor „Chorklang Caecilia“ (ehemals kath. Kirchenchor St. Hildegard-St. Josef) das große Oratorium „Elias“ Opus 70 von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) auf. Überregional bekannte Gesangssolisten und ein Orchester der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern konnten für dieses bedeutende kirchenmusikalische Ereignis gewonnen werden. In die Leitung des ökumenischen Konzertprojekts mit etwa 100 Sängerinnen und Sängern teilen sich Christian von Blohn und Carina Brunk.

Felix Mendelssohn komponierte sein wohl bedeutendstes Werk, das dramatische Oratorium „Elias“, das Leben und Wirken des alttestamentarischen Propheten Elias nachzeichnet, in den Jahren 1845 und 1846 nach Textvorlagen des Dessauer Pfarrers Julius Schubring. Die glanzvolle Uraufführung fand am 26. August 1846 auf dem Musikfestival in Birmingham statt. Nach Überarbeitung des Werks fanden im April 1847 mehrere Aufführungen der Endfassung in England statt, die erste deutschsprachige Aufführung war am 29. August 1847 in Köln zu hören.

Das Konzert wird gefördert mit Sondermitteln des Ministeriums für Bildung und Kultur der Regierung des Saarlandes und findet im Rahmen des Kulturrings der Stadt St. Ingbert statt.

An alle Freunde der Kirchenmusik ergeht herzliche Einladung!

Christoph Jakobi

 

Samstag, 17. November, 19 Uhr

St. Hildegard, St. Ingbert

Felix Mendelssohn Bartholdy: „Elias“ op. 70

Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Elizabeth Wiles, Sopran                        Elena Kotchukova, Alt

Algirdas Drevinskas, Tenor                  Konstantin Ingenpass, Bass

Chorklang Caecilia St. Ingbert und Evangelische Kantorei St. Ingbert

Mitglieder der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Leitung: Christian von Blohn und Carina Brunk

Eintritt: 20 € (erm. 15 €)

Leitung
Ort St. Hildegard,
Veranstalter
Dokumente