Sie sind hier: Startseite  » Kreise und Gruppen...  » WIR

Losung

Losung für Mittwoch, 22. November 2017
Hilf deinem Volk und segne dein Erbe und weide und trage sie ewiglich!
Psalm 28,9

Jesus spricht:  Ich habe noch andere Schafe, die sind nicht aus diesem Stall; auch sie muss ich herführen, und sie werden meine Stimme hören, und es wird eine Herde und ein Hirte werden.
Johannes 10,16

© Evangelische Brüder-Unität

Interessante Links


Prot. Dekanat Germersheim

Evangelische Kirche der Pfalz

Evang. Arbeitsstelle Bildung + Gesellschaft

Diakonische Einrichtungen im Kirchenbezirk:



Kirche in den Medien:
Evang. Kirchenbote
kreuz+querTV
Protcast Pfalz


Medienkompetenz:

(Medienkompetenz im Internet)

Wer sind WIR?
WIR ist eine Singgruppe mit ca. 25 Sängerinnen und einem Gitarristen. Die Gruppe besteht seit 1995 und wird von Frau Ilona Ring geleitet.

 

Was ist der Grund für das Zusammenkommen?

WIR kommen in unregelmäßigen Abständen zusammen, um die Lieder zu proben, mit denen wir diverse Gottesdienste abwechslungsreich mitgestalten, aber auch um über Gott und die Welt zu plaudern.

 

Welche Motivation für die Teilnahme steckt dahinter?

Durch die Teilnahme ist man von einer Gruppe netter Menschen umgeben, man lernt neue, interessante und moderne Lieder kennen, die den Zeitgeist widerspiegeln, die Zugehörigkeit zu der Gemeinde wird untermauert und man kann Gottesdienste aktiv mitgestalten.

 

Was macht die Gruppe besonders?

Dass niemand ein Gesangsstar sein muss, um bei WIR mitzusingen. Zudem besteht kein Zwang zur Teilnahme, denn wenn jemand mal verhindert ist, singen die anderen für ihn mit. Der Zusammenhalt der Gruppe ist groß, die offene Meinungsäußerung beseitigt Unklarheiten und die gegenseitige Achtung steht mit an vorderster Stelle, denn alle legen ihren Glauben in den Gesang.

 

Spielt die Kirchenzugehörigkeit oder Konfession beim Zusammentreffen eine Rolle?

Nein, denn vor Gott sind alle gleich. Es ist JEDER bei WIR willkommen. Dennoch ist es wichtig, dass man glaubt und fühlen kann, was die Texte ausdrücken, denn nur dann kann es auch gelingen, dass die Botschaft bei den Zuhörern ankommt.

 

Kontakt: Frau Ring, Tel. : 07271/967040