Home  » Erwachsene  » LebensZeit - Gespräche über Gott und die Welt

Losung

Losung für Donnerstag, 22. August 2019
Er ist aus dem Lande der Lebendigen weggerissen, da er für die Missetat seines Volks geplagt war.
Jesaja 53,8

Gedenkt an den, der so viel Widerspruch gegen sich von den Sündern erduldet hat, dass ihr nicht matt werdet und den Mut nicht sinken lasst.
Hebräer 12,3

© Evangelische Brüder-Unität

LebensZeit - Gespräche über Gott und die Welt

Was ist Glück?
Einfach (nicht) zu glauben?

"Teilen Sie mit uns ein wenig LebensZeit und kommen Sie dem Leben und Glauben auf die Spur." So haben wir im Frühjahr 2016 zum ersten Mal zu unserer LebensZeit eingeladen. An vier Abenden kamen wir auf abwechslungsreiche Art über „Gott und der Welt“ ins Gespräch.

Die Idee dahinter war und ist es, auf lange Vorträge genau so zu verzichten, wie auf fertige Antworten. Dafür nutzen wir unsere LebensZeit, um miteinander LebensFragen zu Gott und der Welt nachzugehen: Worauf vertraue ich? Kann es eigentlich Gott geben und wie sieht der aus? Woran orientiere ich mich im hektischen Alltag? Und vieles mehr. Alle, die das schon immer mal genau wissen wollten, sind dazu herzlich eingeladen.

Auch wenn der Teilnehmerkreis bei unseren ersten vier Abenden im Frühjahr 2016 überschaubar war, die Gespräche waren durchweg interessant und für alle Teilnehmer bereichernd. Und für uns als Gemeinde war es Motivation genug, auch 2017 wieder zur LebensZeit einzuladen.Dann zu Fragen aus der Reformationszeit, die heute noch aktuell sind...

LebensZeit 2017 - Im Zeichen der Rose

Bild: GEP

In dieser Runde wollen wir gern an vier Abenden über reformatorische Gedanken ins Gespräch kommen. Aber ohne historische Vorträge, sondern mit dem Blick für das Leben heute. Die Abende gehören thematisch zusammen, wer aber nur an einzelnen Abenden teilnehmen möchte ist ebenso herzlich eingeladen!

immer Mittwoch 19.30h im Gemeindehaus Minfeld.

Mi 25.01.17 - "Du hast mir gar nichts zu sagen!"

Mi 08.02.17 - "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen?"

Mi 22.02.17 - "Sorry, dumm gelaufen..."

Mi 08.03.17 - "Von wegen nichts zu machen!"

Als Abschluss dazu gibt es dann auch thematisch passende Gottesdienste:

So 12.03.17 - "Gott sei Dank!" - Abschlussgottesdienste zu der Aktion LebensZeit - Im Zeichen der Rose (9.15h Gottesdienst in Winden & 10.30h Gottesdienst in Minfeld)

Herzliche Einladung!