Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Wir wollen feiern! Gestern und heute verbinden, um für morgen neue Kraft und Ideen zu haben. Hier kommen Sie zu unserem Startet einen DownloadProgramm zum Reformationsjubiläum. Luthers Thesen gegen den Ablasshandel 1517 verbreiteten sich durch die neuen Möglichkeiten des Buchdrucks rasant in Europa. Beeindruckt hat er dann bei seiner Heidelberger Disputation 1518 Theologen wie Martin Bucer, Theodor Billican oder Johannes Schwebel. Sie fingen Feuer, brachten die reformatorischen Gedanken und die evangelische Bewegung in den südwestdeutschen Raum. Bereits um 1520 starteten in der Pfalz und im Elsass erste Versuche evangelischer Predigt. Wir möchten Sie mit den vielfältigen Veranstaltungen, die Sie in diesem Heft finden einladen, mit uns zu feiern, aber auch nachzudenken und zu diskutieren. Schließlich hat Luther selbst entdeckt, dass eine lebendige Kirche sich immer neu den Herausforderungen der Zeit stellen muss. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir entdecken, wie sich unser Glaube fröhlich leben und mutig im Alltag gestalten lässt. Auf ein bewegtes und bewegendes Jubiläumsjahr mit Ihnen freut sich

Ihr Dietmar Zoller, Dekan

 

StartseiteKontakt | Impressum | © Evangelischer Mediendienst, Speyer