Anschrift und Kontakt

Evangelische Kirche der Pfalz 
Bibliotheks- & Medienzentrale
Hausanschrift:
Roßmarktstr. 4, 67346 Speyer
Postanschrift:
Domplatz 5, 67346 Speyer
Telefon: 06232/667-415
Fax: 06232/667-478
Email: bibliothek[at]evkirchepfalz.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag:
14:00 - 16:00 Uhr

Geschlossen vom 3.-7. August

Neben den Print-Ausgaben der abonnierten Zeitschriften werden auch Online-Versionen im Volltext angeboten.

Impressum

Zum Impressum
Letzte Aktualisierung: 03.08.2020
Zur Datenschutzerklärung  
Zur Startseite

BMZ-Kernbestand


In der BMZ finden Sie Literatur aus allen Bereichen der Theologie und ihrer Grenzgebiete. Der Bestand umfasst aktuell ca. 160.000 Bücher. Von der Dissertation bis zum Kinderbuch ist jede Publikationsform vertreten.

Theologie für Praxis und Wissenschaft

Im Vordergrund stehen Materialien für die kirchlich-religiöse Praxis. Rund 25.000 Bücher und Unterrichtsmaterialien unterstützen die Arbeit im Religions- und Konfirmandenunterricht. Ca. 20.000 Bände der Praktischen Theologie helfen bei der Gottesdienstgestaltung, der Seelsorge und Gemeindearbeit, der Kindergarten-, Jugend-, Erwachsenen- und Seniorenarbeit. 4000 Bücher dienen der Predigtvorbereitung.

Daneben erwirbt die BMZ wissenschaftliche Literatur aus allen theologischen Einzeldisziplinen. Die Kirchen- und Theologiegeschichte, insbesondere der Reformationszeit, stellt hier mit 20.000 Bänden einen Sammelschwerpunkt dar. Altes und Neues Testament, Systematik und Ethik, Religions- und Missionswissenschaft sind jeweils mit Beständen in einer Größenordnung zwischen 2000 und 5000 Bänden vertreten.

Nachbardisziplinen

In den Bereichen Philosophie, Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Geschichte, Kunst, Musik und Literatur stehen jeweils konzentrierte Basissammlungen in einer Größenordnung zwischen 2000 (Kunst) und 15.000 Bänden (Geschichte) zur Verfügung.

Sondersammlungen

Der Kernbestand der Bibliothek wird ergänzt durch sieben Sondersammlungen: den Altbestand, die Bibelsammlung, die Sammlung Britischer Protestantismus, die Gesangbuchsammlung, die Sammlung Islam, die Sammlung Klassische Philologie und die Zentralbibliothek Französischer Protestantismus.

Diese Sammlungen sind zum Großteil aus Nachlässen und Schenkungen Pfälzer Pfarrer*innen und Lehrer*innen hervorgegangen.

Hier finden Sie nähere Informationen zu unseren Sondersammlungen.

Bestandsnachweis

In den Neuerwerbungslisten der BMZ sind die Neuanschaffungen strukturiert aufgelistet. Zu wichtigen und oft nachgefragten Themenbereichen erscheinen Themenhefte. Der komplette Bestand ist im Internetkatalog abrufbar. Durch Auswertung der Festschriften, Zeitschriften und gängigen Predigthilfen der BMZ sind im Internetkatalog zudem noch über 45.000 Predigtstellen- und 535.000 Aufsatznachweise verzeichnet.