Direkt zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt springen

Der Männerkreis der Ev. Kirchengemeinde Grünstadt besteht seit 1994

Wir sind eine Gruppe von ca. 20 Männern im Alter von Mitte 30 bis 80 Jahren in verschiedenen Lebensabschnitten und mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen. Wir treffen uns einmal im Monat, an jedem letzten Montag im Monat um 20 Uhr im Martinssaal, Kirchheimer Str. 2, neben der Martinskirche um uns auszutauschen, wobei jeder Abend unter einen bestimmten Thema steht.

Darüber hinaus geht es oft auch um Persönliches, Weltbewegendes, um Kleines, um Großes, einfach das, was uns bewegt. Einmal im Jahr besprechen wir das Programm für das nächste Jahr. Die Abende gestalten wir selbst bzw. übernehmen die Patenschaft für die Gestaltung der Abende, an denen wir Gastdozenten einladen."

Ansprechpartner sind Michael Zagata und Pfr. Andreas Funke.

oder einfach am letzten Montag im Monat vorbeikommen!

Jahresprogramm 2018

30. Mai. Kultur in Grünstadt, Referentin: Susanne  Friedl-Haarde

25. Juni. 400 Jahre Beginn des Dreißigjährigen Krieges. Referent: Andreas Funke

24. Juli. Besuch des Weinfests

27. August. 200 Jahre Pfälzische Union. Referent Andreas Funke.

24. September. „Medizinisches Thema“ (noch zu definieren). Pate: Wilhelm Haarde

29. Oktober. Portugals goldenes Zeitalter. Referenten: Gerd Walter-Echols + Gerhard Schmitt.

26. November. Jahresplanung 2019

26. Januar 2019. Jahresessen (mit Partnerinnen) in der Alten Lateinschule. Kochteam.

 

Die Abende finden, wenn nichts anderes festgelegt wird, um 20 Uhr im Martinssaal neben

der Martinskirche, Kirchheimer Str. 2 statt.

Die September- und Oktoberthemen können getauscht werden.

 

Außerdem finden Sie die nächsten Termine in unserem Terminkalender.