Sie sind hier: Startseite > Stiftung

Losung

Losung für Mittwoch, 22. November 2017
Hilf deinem Volk und segne dein Erbe und weide und trage sie ewiglich!
Psalm 28,9

Jesus spricht:  Ich habe noch andere Schafe, die sind nicht aus diesem Stall; auch sie muss ich herführen, und sie werden meine Stimme hören, und es wird eine Herde und ein Hirte werden.
Johannes 10,16

© Evangelische Brüder-Unität

Eigentlich nichts Neues…


Schon immer gab es in unserer Gemeinde Menschen, die durch Stiftungen (Häuser, Äcker, Grundstücke und Geld) ausdrücklich sicher stellen wollten, dass die Erlöse in Rheingönheim bleiben, also direkt vor Ort eingesetzt werden.

Mit der Errichtung der Stiftung „Paul-Gerhardt-Kirche Rheingönheim“ hat das Presbyterium am 8. Januar 2010 den konsequenten Schritt getan, diesen Willen auch formal zu achten. Dies insbesondere vor dem Hintergrund einer größeren Veräußerung von Äckern im Rahmen einer Industrieansiedlung. Der Gründung ging ein 1,5jähriger intensiver interner Diskussionsprozess voraus. In diesem Prozess setzte sich das Presbyterium mit grundsätzlichen Fragen einer Stiftungsgründung auseinander, ebenso wie mit inhaltlichen und formalen Fragen. 

Der vom Presbyterium gebildete Stiftungsausschuss erstellte die Satzung, die in mehreren Versionen diskutiert und letztlich verabschiedet wurde. Besonderen Dank geht in diesem Zusammenhang an Pfarrer Götz Geburek aus unserer Kooperationsgemeinde Ludwigshafen-Maudach. Er war im Stiftungsausschuss sehr engagiert und sorgte für zielorientiertes Vorantreiben des Projektes.

Mit der Stiftung ist sichergestellt, dass mit den gestifteten Werten sorgsam umgegangen wird und sämtliche Erlöse daraus in unseren Stadtteil fließen.

 

Werte stiften - bleibende Spuren hinterlassen