Sie sind hier: Mitgliedschaft

Termine Service

Kinderhaus am Fort




Kita Langstraße



Herrnhuter Tageslosung

Losung für Samstag, 21. Oktober 2017
Herr, wes soll ich mich trösten? Ich hoffe auf dich.
Psalm 39,8

Jesus sprach zu der kranken Frau:  Meine Tochter, dein Glaube hat dir geholfen. Geh hin in Frieden!
Lukas 8,48

© Evangelische Brüder-Unität

Mitgliedschaft

Mitglied wird zwar eine Einzelperson und sie zahlt den Mitgliedsbeitrag, aber:
Alle Familienangehörigen des Mitglieds, auch der Ehepartner und die Kinder haben
im Rahmen der von der Ökumenischen Sozialstation zu erbringenden Leistungen Anspruch auf Betreuung.
Die Mitgliedschaft kann übrigens beim Wegzug aus oder beim Zuzug nach Landau
(oder in die Umlandgemeinden) oft nahtlos weitergeführt werden, weil die evangelischen Krankenpflegevereine, die es an vielen Orten gibt, die Mitgliedschaft gegenseitig anerkennen.

Ein Beitrittsformular finden Sie hier.

Wenn jemand fragt: Warum soll ich Mitglied werden? Wenn ich krank bin, gehe ich zum Arzt und wenn nötig, ins Krankenhaus!

Aber vom Krankenhaus direkt zurück in den Alltag und an die Arbeit – das ist oft nicht möglich. Wer hilft zu Hause, wenn eine Pflege für kürzere oder längere Zeit unumgänglich ist? 
In solchen Fällen ist für jeden die Ökumenische Sozialstation Landau da, d.h.

     beim Diakonissenverein wird man Mitglied und bei der Ökumenischen Sozialstation Landau bekommt man Hilfe.


Und was habe ich von der Mitgliedschaft?

- Ich knüpfe mit an einem tragfähigen Netzwerk

- Ich nehme meine christliche Verantwortung ernst

- Ich helfe mit, die Leistungen meiner Sozialstation aufrecht zu erhalten

- Ich spreche und entscheide mit

- Ich erhalte Vergünstigungen für bestimmte Pflegeleistungen