Startseite > Gemeindeleben > Jugendtreff

Veranstaltungen

Keine Ergebnisse vorhanden.
Di, 31.12.2019 18:00 Uhr Altjahresabend
Gottesdienst
zum Altjahresabend
Pfarrer i.R. Wagner
Christuskirche
So, 05.01.2020 10:00 Uhr 2. So. nach Christfest
Gottesdienst
Pfarrerin Günther
Christuskirche

Neuer Jugendtreff in den Jugendräumen der Kita Christuskirche

Pfarrerin Scherer hat ein Gemeinschaftprojekt der beiden protestantischen Kirchengemeinden St. Ingberts angestoßen. Seit Dienstag, den 16. Januar 2018, haben Jugendliche in St. Ingbert die Möglichkeit den Jugendtreff  in den Jugendräumen der Kita Christuskirche (Albert-Weisgerber-Allee 4) zu besuchen. Im zweiwöchentlichen Turnus sind alle Interessierten im Alter von 12 bis 16 Jahren eingeladen.
Mit einem kurzweiligen Programm empfangen die Betreuer Anna und Lena Schulte sowie Maximilian Raber zwischen 18:30 Uhr und 20:00 Uhr die Jugendlichen. Das erste Treffen diente vorrangig dem gemeinsamen Kennenlernen. Dazu wurden verschiedene Spiele ausprobiert, Räumlichkeiten erkundet und die Möglichkeit genutzt, die Tischtennisplatten, den Tischkicker und das Minibillard auszuprobieren.
Die Gemeinde hatte beim Erweiterungsbau der Kita im Jahr 2000 großen Wert darauf gelegt, dass auch Räume für Jugendarbeit entstehen und eingerichtet werden. Die vorhandenen Bedingungen sind für Jugendliche ideal zu nennen. Das Betreuerteam war freudig überrascht, dass zum ersten Treffen 15 Besucher kamen. Beim zweiten Treffen stand dann bereits eine ungefähre Planung des Rahmenprogramms auf der Agenda. Bis zu den Osterferien wurde das Programm bereits ausgearbeitet und Ideen für den weiteren Verlauf der Dienstage gesammelt. Neben je einem Abend mit Gesellschaftsspielen, Filmen und der Raumgestaltung, die bis zu den Osterferien stattfinden soll, stehen in den wärmeren Monaten auch Spiele und sportliche Aktivitäten im Freien an.
Wichtig ist es dem Betreuerteam zu betonen, dass der Jugendtreff überkonfessionell und für jeden im entsprechenden Alter zugänglich ist. Ausgeschlossen wird auf Grund seiner Religion oder Konfession niemand. Eine Teilnahme ist jederzeit ohne Anmeldung möglich.Bis zu den Osterferien sind dieTermine am 20.02, 06.03 und 20.03.2018. Das Betreuerteam freut sich auf alle interessierten Jugendliche.