“mmh…” Kirchentagsnachlese 3

Aus meinem Nachtgebet am Samstag.

Was habt ihr heute gebraucht, was erlebt? Ich sehe vor mir…
Was für ein Tag. Füße platt. Sonne satt. Ich war heute bei der internationalen Gartenschau – nicht nur ich. „Da sind die ja auch mit den blauen Schals“, grummelt jemand am Eingang. Tja, überall diese Christenmenschen. Und zumeist fröhlich. „Hier kannste eben mal so übertreten“, feixt einer in der `Welt der Religionen´„vom Christentum zum Islam, weiter zum Buddhismus.“ In der Tat. Weiterlesen

“mmh…” Kirchentagsnachlese 2

Aus meinem Nachtgebet am Freitag.

Was habt ihr heute gebraucht, was erlebt? Ich sehe vor mir…
Blechbläser, soviel du brauchst. Auch wo du sie nicht brauchst, frühmorgens. Heute früh, gerade reingehechtet in die Bahn, tönt drinnen schon „die güldene Sonne“. Ein älterer Herr hinter mir, schafft´s auch noch, drängelt rein und hält sich am nächstbesten goldenen Griff fest. Die Bahn fährt an, er fällt um, besser auf uns. „Oh“, lacht einer, „das war meine Posaune, kein Griff.“ Missverständnisse. Wie beim Mozart-Requiem zum Mitsingen. Weiterlesen