Fb 20
Termin:
02.09.2020 bis 04.09.2020
Ort: Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus, Luitpoldstraße 8, 76829 Landau in der Pfalz
Leitung:
Sabine Hofäcker, Pfarrerin, Gestaltseelsorgerin, Supervisorin; Georg Weber, Pfarrer, Systemischer Berater
Referent:
Anmeldeschluss:
01. Juli 2020
Eigenbeitrag: 60 €
Kein Eigenbeitrag für Kolleginnen und Kollegen in der FEA
Downloads:
Zusatztermine:
  • Modul 1: Der Alltag der Seelsorge
    08.05.2019 um 09:30 Uhr bis 10.05.2019 um 13:00 Uhr
  • Modul 2: Seelsorge bei Sterben und Beerdigung
    16.10.2019 um 09:30 Uhr bis 18.10.2019 um 13:30 Uhr
  • Modul 3: Seelsorge bei psychischer und körperlicher Erkrankung
    09.03.2020 um 09:30 Uhr bis 11.03.2020 um 13:00 Uhr
 

Seelsorge in der Gemeinde

Modul 4: Der Hausbesuch

Seelsorge – im Gemeindealltag ein hohes Ideal und eine Grundkompetenz. Sie scheint dennoch oft nicht mehr durchführbar, weil all die vielen anderen Aufgaben dafür keine Zeit mehr übrig lassen. In der pastoraltheologischen Literatur wird das Thema gerade neu entdeckt. Die Gemeinde rückt als Bezugsfeld für Seelsorge wieder stärker in den Blick. Wann, wo, wie, mit wem, unter welchen Bedingungen geschieht dort Seelsorge? Wie kann Glaube in Kommunikation und Ritual der Situation gemäß und die Gesprächspartner ansprechend gestaltet werden?
Diesen und anderen Fragen und Erfahrungen will die Modul-Reihe nachgehen. Die Module können einzeln oder als Reihe besucht werden. Wer sich für die Reihe anmeldet, hat einen Platz in jedem der Module.
Die Reihe wird als pastoralpsychologische Fortbildung mit 74 Stunden à 60´ bescheinigt.
Den Teilnehmenden steht für die Dauer des Kursprozesses Einzelsupervision mit der üblichen finanziellen Förderung zur Verfügung.

Die Veranstaltungen werden als FEA-Wahlpflichtkurs anerkannt.


Modul 4:

Die "Kleine Kasualie" Hausbesuch: zum Kennenlernen, zum Geburtstag, mit Menschen in schwierigen Situationen, als nachgehende Seelsorge (z.B. bei Suizid in der Familie, Totgeburt oder Beerdigungsnachgespräch) wird in Fall- und Protokollbesprechungen analysiert, eventuell nachgestellt und ein praktikables Konzept dafür entwickelt.