Fb 68
Termin:
19.11.2020 bis 20.11.2020
Ort: Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus, Luitpoldstraße 8, 76829 Landau in der Pfalz
Leitung:
Roland Braune
Referent:
Kantor Maurice Croissant
Anmeldeschluss:
15. September 2020
Eigenbeitrag: 60 €
Downloads:
Zusatztermine:
  • Modul 5: Theologisieren mit Konfis
    02.03.2020 um 09:30 Uhr bis 04.03.2020 um 13:00 Uhr
  • Modul 6: Werkstatt - Konfirmandenarbeit
    17.06.2020 um 15:00 Uhr bis 18.06.2020 um 17:00 Uhr
  • Modul 7: Praxis konkret: Über den eigenen Horizont hinaus …
    21.09.2020 um 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Modul 10: Praxisworkshop - Praxis konkret: Thematischer Konfitag aus KU-Praxis Heft 65
    08.06.2021 um 09:30 Uhr bis 09.06.2021 um 16:30 Uhr
  • Modul 7, Praxis konkret: Über den eignenen Horizont hinaus.... Teil 2
    22.02.2021 um 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Modul 12: Baustein Konfi-Zeit
    02.11.2021 um 09:30 Uhr bis 03.11.2021 um 16:00 Uhr
 

Fortbildungsmodule für die Konfirmandenarbeit 2019 - 2021

Modul 8: Singen und Musizieren in der Konfirmandenarbeit

Musik begleitet Menschen in allen Lebenslagen von ihrer Jugend bis ins hohe Alter und ist dabei in vielen Situationen Ausdruck von Lebensgefühl, Begleiter in schönen wie schweren Momenten und auch identitätsstiftend. Dies gilt im Besonderen auch für Konfirmandinnen und Konfirmanden.
Sowohl bei Jugendlichen als auch bei Kirche hat Musik einen besonderen Stellenwert, so ist doch das gemeinsame Singen von Chorälen und Liedern das Alleinstellungsmerkmal des christlichen Gottesdienstes.
Die besondere Herausforderung besteht darin, die Jugendlichen mit Musik nicht nur abzuholen, einzubinden und zu motivieren, sondern auch zu aktivieren und selbst zum Singen und Musizieren anzuregen.
Fragen und Problemstellungen (u. a. Singen und Pubertät, Singen mit Konfis ohne musikalische Kenntnisse, ggf. Einbindung von nichtchristlichen Popsongs) rund um das Singen und Musizieren mit Konfirmandinnen und Konfirmanden werden an den beiden Workshoptagen beleuchtet und anhand von best practice-Beispielen und gemeinsamem Musizieren erlebbar.