Anschrift und Kontakt

Evangelische Kirche der Pfalz 
Bibliotheks- & Medienzentrale
Hausanschrift:
Roßmarktstr. 4, 67346 Speyer
Postanschrift:
Domplatz 5, 67346 Speyer
Telefon: 06232/667-415
Fax: 06232/667-478
Email: bibliothek[at]evkirchepfalz.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag:
14:00 - 16:00 Uhr

Wir sind auch in den Sommerferien in unseren regulären Öffnungszeiten für Sie da.

Neben den Print-Ausgaben der abonnierten Zeitschriften werden auch Online-Versionen im Volltext angeboten.

Impressum

Zum Impressum
Letzte Aktualisierung: 08.07.2021
Zur Datenschutzerklärung  
Zur Startseite

Bibliothekskataloge


Zentralkatalog der Evangelischen Kirche der Pfalz

Die BMZ ist als Administrator zuständig für den Zentralkatalog der Evangelischen Kirche der Pfalz (ZEKP). Dieser Online-Bibliothekskatalog, der im 1. Quartal 2021 offiziell online gehen wird, weist die Buch- und Medienbestände folgender Institutionen der Evangelischen Kirche der Pfalz nach:

Der ZEKP umfasst derzeit insgesamt ca. 222.000 Bücher, 17.000 audiovisuelle und Online-Medien, dazu 1560 Notenschuber mit über 100.000 Notenblättern sowie 550.000 Nachweise unselbstständiger Literatur (Aufsätze, Artikel aus Zeitschriften und Sammelwerken, Predigten, einzelne Unterrichtseinheiten etc.).



Der VThK versteht sich als zentrales Nachweisinstrument im Internet für elektronisch verfügbare Katalogdaten der Bestände wissenschaftlicher Bibliotheken in kirchlicher Trägerschaft sowie theologischer Spezialsammlungen in Bibliotheken in staatlicher Trägerschaft im deutschsprachigen Raum. Den Nutzerinnen und Nutzern des Katalogs wird auf diese Weise ein sehr umfassender Zugriff auf theologische und in kirchlichen Sammlungen befindliche Fachliteratur zur Verfügung gestellt. Dieser geht vielfach über das Datenangebot der großen Bibliotheksverbünde hinaus, da nicht wenige kirchliche wissenschaftliche Bibliotheken auch unselbstständig erschienenes Schrifttum erschließen und selbst nicht an einem regionalen Verbund teilnehmen. 


Der KVK ist eine Meta-Suchmaschine zum Nachweis von mehreren hundert Millionen Büchern, Zeitschriften und anderen Medien in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen weltweit. Die eingegebenen Suchanfragen werden an mehrere Bibliothekskataloge gleichzeitig weitergereicht und die jeweiligen Trefferlisten angezeigt.