Struktur

Die Ökumenische Sozialstation Lambsheim e. V. ist eine durch das Land Rheinland-Pfalz und die Kreisverwaltung des Rhein-Pfalz-Kreises geförderte, gemeinnützige Einrichtung und seit Juli 1995 ein anerkanntes Ambulante-Hilfe-Zentrum.

Gegründet und gefördert durch die örtlichen Krankenpflegevereine pflegen und betreuen wir seit weit mehr als 30 Jahren kranke, alte, behinderte und bedürftige Menschen in der häuslichen Pflege.

Träger der Ökumenischen Sozialstation Lambsheim e. V. sind die Kirchengemeinden und Pflegevereine im Tätigkeitsbereich der Sozialstation.

Die Mitgliederversammlung setzt sich aus je einem Delegierten der Trägervereine sowie der Kirchengemeinden zusammen. Sie wird regelmäßig einmal jährlich einberufen und wählt aus ihrer Mitte den ehrenamtlichen Vorstand sowie die ehrenamtlichen Mitglieder des Verwaltungsausschusses.

Vorstand:

Pfarrer Klaus Haller

Vorsitzender

Josef Kern 

stellvertretender Vorsitzender

Verwaltungsausschuss:

Wilhelm Schwaab

Vertreter aus dem Bereich der VG Hessheim

Monika Senger

Vertreterin aus dem Bereich der VG Hessheim

Ewald Haussmann

Vertreter aus dem Bereich der Gemeinde Bobenheim-Roxheim

Klaus Kunz

Vertreter aus dem Bereich der Gemeinde Lambsheim

Hans Hundsdörfer

Vertreter aus dem Bereich der VG Maxdorf

 

 

Adresse

Ökumenische Sozialstation
Lambsheim e. V.
Mühltorstraße 10 b
67245 Lambsheim

(0 62 33)  35 67 - 0 
(0 62 33)  35 67 - 25

info(at)sozialstation-lambsheim.de
www.sozialstation-lambsheim.de