Sie sind hier: Startseite  » Aktuelles

Veranstaltungen

Losung

Losung für Sonntag, 17. Januar 2021
Seid nicht bekümmert; denn die Freude am HERRN ist eure Stärke.
Nehemia 8,10

In allem erweisen wir uns als Diener Gottes: als die Traurigen, aber allezeit fröhlich; als die Armen, aber die doch viele reich machen; als die nichts haben und doch alles haben.
2.Korinther 6,4.10

© Evangelische Brüder-Unität

Interessante Links


Evangelische Kirche der Pfalz

Prot. Dekanat Germersheim

Evang. Arbeitsstelle Bildung + Gesellschaft

Diakonische Einrichtungen im Kirchenbezirk:



Kirche in den Medien:
Evang. Kirchenbote
kreuz+querTV
Protcast Pfalz


Medienkompetenz:

(Medienkompetenz im Internet)

Aktuelles

____________________________________________________________________

Presbytersitzung vom 04.01.2021:

Herr Hermann Bethke wurde zum Vorsitzenden und Pfarrer Wilhlem Kwade zum Stellvertretenden Vorsitzenden des Presbyteriums gewählt.

Herr Dietmar Hellmann wurde in das Presbyterium und Frau Annette Sand ins erweiterte Presbyterium berufen.


Gottesdienste / Andachten online

Liebe Gemeindemitglieder,

Ich hoffe, es geht Ihnen und ihren Lieben gut. Wir erleben gerade herausfordernde Zeiten. Leider können wir uns auch auf absehbare Zeit nur digital begegnen; ob Veranstaltungen wieder im Frühjahr möglich sein werden, müssen wir abwarten.
Umso wichtiger ist es die Möglichkeiten digitaler Kontakte wahrzunehmen.
Viele nutzen mittlerweile mediale Wege, um miteinander in Kontakt zu bleiben.

Die Kirchen gestalten umfangreiche digitale Angebote, um da zu sein, für alle, die Trost, Zuwendung und Ermutigung im Glauben suchen. Es lohnt sich, einmal auf unseren Web-Seiten vorbeizuschauen, und die vielfältigen online-Beiträge auch einzelner Kirchengemeinden kennenzulernen. Schaut einfach ´mal rein:      
www.dekanat-germersheim.de

www.protestanten-lustadt.de

Presbyteriumswahl 2020

Am Sonntag 29.11. wurde das Presbytherium neu gewählt. Wir bedanken uns für die außerordentlich rege Beteiligung.

Folgende Personen wurden ins Presbyterium gewählt.

Hermann Bethke, Volker Hartmann, Marc Heid, Gabriele Hellmann, Silke Lehr-Gutzler, Oliver Schaaf, Susanne Schmid, Johannes Schneider

Zum erweiterten Presbyterium gehören:

Stefan Behrens, Eugen Frey, Dietmar Hellmann, Sarah Katherin Jung, Julia Kocher

Wahlberechtigte 1237, gewählt haben 645, davon Erstwähler 93 wovon wiederum 37 gewählt haben.

Ergibt eine Wahlbeteiligung von sagenhaften 52,46 Prozent.
VIELEN DANK!


Gottesdienste im Haus der Kirche

Die Gottesdienste finden bis auf weiteres temperaturbedingt im Haus der Kirche (HdK) statt. Im HdK stehen insgesamt ca. 30 Sitzplätze zur Verfügung.


Hoffnungsleuchten

 

Das Volk das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht.
Und über denen die da wandeln im finstern Lande scheint es hell.

Liebe Mitchrist*innen und Mitchristen,
Gott kommt- auch und gerade in Zeiten von Corona.
Wir wollen gemeinsam die Adventszeit nutzen, um dieses Licht in unser Leben zu lassen und uns auf Weihnachten einzustimmen.
Dazu laden wir Sie an den 4 Vorabenden im Advent
Samstags um 18 Uhr vor dem Haus der Kirche zu unseren Kurz- Gottesdiensten „ Hoffnungsleuchten“ ein.

Mit Musik, Gebet und kurzem Impuls wollen wir so Licht in diese Zeit bringen.

Da wir hierzu die Kontaktdaten erfassen müssen, bieten wir am Hofzugang obere Hauptstraße 276 nähe Briefkasten an, sich in Listen einzutragen. Die sonstigen Zugangsmöglichkeiten werden gesperrt. Wir bitten um Beachtung!

Als Ausgang bitten wir den Weg zur Schulstraße einzuschlagen.

Der Weihnachtsbaum auf der Rasenfläche vor dem HdK steht, die Kerzen sind angebracht. Jetzt dürfen Sie die Gemeindeglieder diesen schmücken, zBsp. Sterne mit Wünschen oder ein Papier mit Gebet…ein Wünsche, Gedenkbaum. Bitte Montagemöglichkeit Schlaufe mitbringen…


 

 

Weihnachtsbaum

Ab 7. Dez wird ein Weihnachtsbaum auf der Rasenfläche vor dem HdK aufgestellt. Sobald die Kerzen angebracht sind, dürfen die Gemeindeglieder diesen schmücken, zBsp. Sterne mit Wünschen oder ein Papier mit Gebet…ein Wünsche, Gedenkbaum. Bitte Montagemöglichkeit Schlaufe mitbringen…


Gottesdienste

Keine Ergebnisse vorhanden.

Presbyteriumswahl 2020

Die Briefwahlunterlagen müssen spätestens am 29.11. bis 18:00 Uhr in die Briefkästen am Haus der Kirche eingeworfen sein. Die Briefkästen befinden sich direkt auf der Mauer an der Oberen Hauptstraße 276 bzw. auf der Rückseite in der Schulstraße in der Eingangsnische. Wer die Briefwahlunterlagen per Post zusenden will, sollte ausreichend Postlaufzeit einkalkulieren.

Noch einfacher wird die Abgabe der Briefwahlunterlagen
bei den Presbytern bis 17:00 Uhr in Lustadt.
          

  • Goethestraße 12, Hartmann Volker
  • Schillerstraße 3, Schmid Susanne
  • Hohestraße 4, Kloos Gerda
  • Obere Hauptstraße 49, Bethke Hermann
  • Waldstraße 167, Hellmann Gabriele
  • Am Sträßel 34, Häussler Martha
  • Finkenweg 5, Lehr-Gutzler Silke
  • Untere Haupstraße. 94, Hellmann Dietmar
  • Lindenstraße 30, Schneider Johannes
  • Kehrstraße 8, Batteiger Kirsten
  • Kwade Willi, Hauptstr. 37, Weingarten

Alle 6 Jahre werden in den pfälzischen Kirchengemeinden ein neues Presbyterium gewählt. Am 1. Advent, dem 29. November 2020, ist es wieder soweit.

Was ist ein Presbyterium?
Es besteht aus Frauen und Männern, die zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde leiten. Sie sind somit verantwortlich für unsere Gemeinde vor Ort, für den Gottesdienst und alle anderen Formen des Gemeindelebens, außerdem für die Verwaltung und auch die Finanzen der Gemeinde.

In der Regel findet einmal im Monat eine Presbyteriumssitzung statt, in der die Belange der Kirchengemeinde besprochen werden.

Die Wahl
Zur Wahl stellen können sich Mitglieder unserer Kirchengemeinde, die mindestens 18 Jahre alt und bereit sind, Verantwortung in der Kirchengemeinde zu übernehmen. Wahlberechtigt sind alle Gemeindeglieder, die mindestens 14 Jahre alt sind. In unserer Kirchengemeinde sind 8 Presbyterinnen und Presbyter zu wählen.

Folgende Gemeindeglieder haben sich bereiterklärt, für das Amt einer Presbyterin/ eines Presbyters zu kandidieren:

Stefan Behrens, Hermann Bethke, Eugen Frey, Volker Hartmann, Marc Heid, Dietmar Hellmann, Gabriele Hellmann, Sarah Katherin Jung, Julia Kocher, Silke Lehr-Gutzler, Oliver Schaaf, Susanne Schmid, Johannes Schneider

In 2020 finden diese Presbyteriumswahlen nur per Briefwahl statt.
Die Briefwahlunterlagen werden verteilt. Sollte jemand keine Briefwahlunterlagen bis 19.11. erhalten haben, bitten wir um Rückmeldung unter Tel: 328

ICH LADE SIE EIN SICH AN DER BRIEFWAHL ZU BETEILIGEN.


Gemeindegruppen/Veranstaltungen

Es finden bis auf weiteres keine Gemeindegruppe statt. Dasselbe gilt für sämtliche anderen Veranstaltungen einschließlich Vermietungen.


Gemeinde aktiv | Vorbereitung des Weihnachtsgottesdienstes

Dieses Jahr können wir aufgrund der Coronasituation keinen traditionellen Weihnachtsgottesdienst an Heiligen Abend feiern. Stattdessen wollen wir in mehreren Gottesdienstgruppen Weihnachten auf drei Stationen in der Mitte unseres Dorfes feiern.

Dieser Gottesdienst wird unter der Leitung von Frau Sabine Heyn vorbereitet. Wegen der verschiedenen Stationen wird eine größere Zahl von Personen gebraucht. Das erste Treffen findet am 7. November um 11 Uhr im HDK statt. Wer dabei gerne mitmachen möchte ist hierzu herzlich eingeladen.


Evangelische Jugendzentrale Germersheim

Angebote:

Freizeiten, Ferientagesbetreuung, Mitarbeiter*innenausbildung u.ä. Details unter https://www.jugendzentrale-ger.de/ 
Auf der Homepage findet sich auch der Youthletter, mit dem über vergangene und kommende Aktionen informiert wird.
Telefon: 07274 - 9 49 99 25


Weitere Andachten finden Sie in der MEDIATHEK

Broschüre UNTERWEGS MIT GOTT

Die Protestantische Kirchengemeinde Germersheim hat eine Broschüre erstellt zum Mitnehmen an Christi Himmelfahrt mit dem Titel: Unterwegs mit Gott.
Zusätzlich zur Broschüre besteht die Möglichkeit, die Texte auch als Audio-Dateien herunterzuladen und mitzunehmen, vielleicht an einen besonderen Ort - um dort den einen oder anderen lyrischen oder geistlichen Impuls zu hören ...