Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Die polnische Maria hilft! Chawwerusch Theater zeigt Stück über die Pflegesituation in Deutschland

Theaterstück über eine Mutter, eine Tochter und eine „unbe-zahlbare“ polnische Perle.

Der Koffer ist schon gepackt: Magdalena fährt nach Jahren erstmals wieder in den Urlaub nach Bad Hindelang. Das ist zumindest der Plan. Doch dann findet die Tochter sie am nächsten Morgen bewusstlos am Ende der Kellertreppe – die Mutter hatte einen Schlaganfall. Von jetzt auf gleich ist alles anders. Magdalena ist nicht mehr in der Lage, alleine klar zu kommen. Von der Tochter Michaela erwartet sie, dass sie sich kümmert – so wie sie sich eben auch um ihre Mutter gekümmert hat: „Das gehört sich einfach so!“  Öffnet einen internen Linkmehr ...

Konzert

Sonntag, 29. April, 19:00 Uhr, Marktkirche
Die Chorgemeinschaft 1847 Rheinzabern e.V. präsentiert den Kammerchor Mnogaja Leta 

Mit einem neuen Programm präsentiert sich der russische Kammerchor „Mnogaja Leta“ der Chorgemeinschaft 1847 Rheinzabern auf seiner diesjährigen Konzertreihe. Der auf 15 Sänger angewachsene A-Capella-Chor unter der Leitung von Olga Sartisson hat die Winterpause genutzt, um neue Lieder einzustudieren. So präsentieren die stimmgewaltigen Sänger zum Beispiel das bekannte Volkslied „Moskauer Nächte“ , eine Auftragsproduktion des sowjetischen Kulturministerium der 50er Jahre. Öffnet einen internen Linkmehr ...

Dekanatsfrauentag

Mittwoch, 9. Mai 2018
Festvortrag mit Pfarrerin Annette Leppla

auf weiten Raum   stellst meine Füße    Du

14:30 Uhr Bürgerhaus, Westl. Gleisbergstraße 23, Billigheim
17:15 Uhr Martinskirche, Marktstraße 21, Billigheim
                Abschlussgottesdienst

StartseiteKontakt | Impressum | © Evangelischer Mediendienst, Speyer