Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Mahlzeit „to go“ - jeden Mittwoch

Solange die Restaurants noch nicht wirklich geöffnet werden, bleibt auch unsere Mahlzeit im Haus der Familie geschlossen. Aber: Wir bieten Ihnen eine „Mahlzeit zum Mitnehmen“ an.

Vorerst immer mittwochs zwischen 12 und 13 Uhr können sich Men-schen mit schmalem Geldbeutel und/oder viel zu stiller Wohnnung bei uns im Foyer des Hauses der Familie ein Essen abholen. Selbstver-ständlich halten wir entsprechende Behälter bereit.

Unsere Küchenteams freuen sich auf Sie - und bitte: tragen Sie beim Abholen des Essens eine medizinische oder eine FFP2-Maske.Noch Fragen? Dann melden Sie sich doch bitte einfach im Haus der Familie unter Tel. 06343 931774

HELFEN SIE MIT durch Ihre finanzielle Unterstützung!

"Mahlzeit" - Die Bergzaberner Suppenküche finanziert sich zu einem Großteil über Spenden. Um dieses wichtige Angebot für Bedürftige machen zu können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

BITTE unterstützen SIE unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Jeder von Ihnen gespendete Euro fließt vollständig in gute Mahlzeiten für Menschen in Not.

Spendenkonten 
DE32 5485 0010 0000 0830 06
Sparkasse Südliche Weinstraße in Landau

DE36 5489 1300 0000 0101 03
VR Bank SüW-Wasgau

Stichwort: Suppenküche 

Startseite | KontaktformularDatenschutzImpressum | © Evangelischer Mediendienst, Speyer