top_image
   kontakt   |   anfahrt   |   impressum   |   sitemap
Gruppenbilder von Konfirmationen
1950 Mädchen Pfr. Wensch
1950 Jungen Dekan Roos
1955 Mädchen Pfr. Hammel
1965 Mädchen Vikar Butterweck
1965 Mädchen Pfr. Hammel
1965 Jungen Pfr. Hammel
1965 Mädchen Pfr. Belitz
1965 Jungen Pfr. Belitz

Feier der Jubelkonfirmation

An der Apostelkirche wurden bis in die 70er Jahre hinein sehr große Jahrgänge konfirmiert. Viele, die damals die Jugendarbeit an der Apostelkirche miterlebten, sind bis heute aktiv in ihren Kirchengemeinden. Zur geselligen Begegnung und zur Pflege von Erinnerungen an die Jugendzeiten, aber auch um den Lebensabschnitt des Ruhestands kirchlich zu begleiten, lädt die Kirchengemeinde ihre einstige Jugend zu den Konfirmationsjubiläen ein.

Die Jubelkonfirmation 2020 kann aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr leider NICHT stattfinden. 

Wie wir zwei Jahrgänge im nächsten Jahr 2021 gemeinsam in feierlichen Gottesdiensten segnen, beraten wir in den nächsten Monaten und informieren dann alle, die sich in diesem Jahr angemeldet hatten. Sollten Sie Informationen wünschen, lassen Sie uns das gerne wissen und melden Sie sich bitte im Pfarramt.

Es wurden Jubilar*innen eingeladen, die in folgenden Jahren konfirmiert wurden:

1970 - 50 Jahre
Goldene Konfirmation

1960 - 60 Jahre
Diamantene Konfirmation

1955 - 65 Jahre
Eiserne Konfirmation

1950 - 70 Jahre
Gnadenkonfirmation

1945 - 75 Jahre
Kronjuwelenkonfirmation

1940 - 80 Jahre
Eichenkonfirmation

1935 - 85 Jahre
Engelkonfirmation

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Die Suche nach den Adressen unserer Jubilarinnen und Jubilare ist wie eine Detektivarbeit, da viele inzwischen nicht mehr im Stadtteil wohnen. Gerade von den Goldenen Konfirmanden fehlen uns sehr viele Adresen. Von älteren Konfirmationsjahrgängen sind die Listen zum Teil leider unvollständig.

Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe - auch im nächsten Jahr!

Bitte melden Sie sich bei uns im Gemeindebüro, wenn Sie das Konfirmationsjubiläum mitfeiern wollen oder wenn Sie noch Mitkonfirmanden von damals kennen und ihre Adressen haben!
Wenn Sie sich erst ganz kurzfristig entscheiden können, zu kommen, dann melden Sie sich bitte am Tag selbst um 9 Uhr im Gemeindehaus - dies gilt dann erst wieder für 2021.

Gemeindebüro Apostelkirche, Telefon: 0621 / 51 31 75
Montag, Mittwoch, Freitag, 10 bis 12 Uhr
e-Mail

   kontakt   |   anfahrt   |   impressum   |   sitemap