Sie sind hier: Friedenskirchengemeinde Wörth  » Gruppen und Kreise  » Kindergottesdienst

Losung

Losung für Freitag, 14. Dezember 2018
Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobet der Name des HERRN!
Psalm 113,3

Gelobt sei der Herr, der Gott Israels! Denn er hat besucht und erlöst sein Volk und hat uns aufgerichtet ein Horn des Heils.
Lukas 1,68-69

© Evangelische Brüder-Unität

Mehr Zeit für KiGo! – Kindergottesdienst in neuer Form

Singen, eine Geschichte aus der Bibel hören, spielen, basteln… - manchmal rast die Zeit im Kindergottesdienst nur so davon!

Damit wir uns in Zukunft länger z.B. in verschiedenen Workshops mit einer Geschichte befassen können, feiern wir nach den Sommerferien unseren Kindergottesdienst immer einmal im Monat an einem Samstag (meist. der 3. Samstag im Monat) von 10:00 bis 12:30 Uhr in der Friedenskirche.

Der nächste Termin: 15. Dezember

Für die Kinder soll es jeweils einen kleinen Mittagsimbiss geben. Daher würden wir uns über eine Spende von 2 Euro pro Kind freuen! Wir freuen uns auf alle Kinder, die mitfeiern wollen! Euer KiGo-Team (Svenja Eign, Selina Fritz, Sr. Corinna Kloß, Francesca Stübinger, Cornelia Stübinger-Geiger, Lydia Würth)

P.S.: Wir bedanken uns ganz herzlich bei Stefanie Wagner, die seit vielen Jahren mit uns den KiGo gestaltet hat und für die Kinder immer eine aufmerksame Ansprechpartnerin war! Für den weiteren Weg wünschen wir: „Gottes guter Segen sei mit Dir!

Kindergottesdienst

??„Vater Abraham hat viele Kinder, viele Kinder hat Vater Abraham, ich bin eins von ihnen, und das ist gut! So preisen wir den Herrn!“
So ähnlich schallt es aus dem Gemeindesaal der Friedenskirche, wenn wir mit 10-15 Kindern Gottesdienst feiern. Von der selbstgestalteten Altardecke über ein eigenes Lieder- und Gebetsbuch bis hin zum frei gebeteten Fürbittengebet ist alles dabei, was eben zu einem „richtigen“ Gottesdienst gehört! Nur dass statt Predigt die Geschichten der Bibel anders lebendig werden: Mal stellen die „Kleinen“ (2-5 Jahre) die Arche Noah mit Figuren nach, mal üben die „Großen“ (6-8 Jahre) eine Pantomime zum verlorenen Sohn ein. Immer geht es darum, dass unser christlicher Glaube und die biblischen Traditionen mit Freude im Leben der Kinder ankommen. Bei diesen Entdeckungsreisen gehen auch wir Leiterinnen oft beschenkt nach Hause! Wer sich selber einmal auf diese Entdeckung einlassen will, der ist herzlich eingeladen – ob Groß, ob Klein! zum Kindergottesdienst!

Team Kindergottesdienst

Francesca Calabretti, Corinna Kloß, Cornelia Stübinger-Geiger, Lydia Würth
Das Team Kindergottesdienst trifft sich nach Absprache

Kontakt: Corinna Kloß
Tel. 767197
corinna-kloss@web.de