Home  » Ökumene

Losung

Losung für Samstag, 20. Juli 2024
Du musst innewerden und erfahren, was es für Jammer und Herzeleid bringt, den HERRN, deinen Gott, zu verlassen und mich nicht zu fürchten.
Jeremia 2,19

Als der jüngere Sohn alles verbraucht hatte, kam eine große Hungersnot über jenes Land und er fing an zu darben und ging hin und hängte sich an einen Bürger jenes Landes; der schickte ihn auf seinen Acker, die Säue zu hüten.
Lukas 15,14-15

© Evangelische Brüder-Unität

Die Katholische und Protestantische Kirchengemeinde Heßheim zeichnen sich durch eine lebendige Ökumene aus.

Was bedeutet eigentlich "ökumenisch" bzw. "Ökumene"? Dem Wortsinn nach bedeutet Ökumene: der ganze bewohnte Erdkreis, d. h. den Blick über die eigenen Grenzen der eigenen Gemeinschaft hinaus wagen und offen sein, für die Zusammenarbeit mit allen Menschen rund um die Erde.

Was die Zusammenarbeit der Kirchen betrifft, ist Ökumene die Sehnsucht und Suche nach der Einheit der weltweiten Christenheit und der Versuch, diese Einheit sichtbar werden zu lassen und zu verwirklichen. 

Vielfältige ökumenische Aktionen einen unsere Kirchengemeinden:

- ökumenische Andachten
- ökumenische Schulgottesdienste
- ein ökumenischer Kerwegottesdienst
- der "Lebendige Advent" wird ökumenisch begangen
- ein ökumenisches Gemeindefest
- ökumenische Kindergottesdienste
- gemeinsame Sitzungen des Presbyteriums und des Kath. Gemeindeausschusses
- ökumenischer Glaubenskurs
- ökumenische Exerzitien
- ökumenische Bibelwoche

und vieles mehr!