Home  » Glaube und Leben  » Taufe

Losung

Losung für Montag, 15. April 2024
Amos sprach:  Ach, HERR, sei gnädig! Wie soll Jakob bestehen? Er ist ja so klein. Da reute es den HERRN. Der HERR sprach: Es soll nicht geschehen!
Amos 7,2-3

Jesus sprach: Simon, Simon, siehe, der Satan hat begehrt, euch zu sieben wie den Weizen. Ich aber habe für dich gebeten, dass dein Glaube nicht aufhöre.
Lukas 22,31-32

© Evangelische Brüder-Unität

Die Taufe

Liebe Eltern, liebe*r Taufkandidat*in!

Wenn Sie Ihr Kind oder sich selbst taufen lassen möchten, gibt es viele Fragen:
"Was ist die Taufe? Wann und bei wem müssen wir uns anmelden? Kann ich mich auch als Erwachsener taufen lassen? Muss mein*e Taufpat*in in der Kirche sein? Trauung und Taufe - geht das beides in einem Gottesdienst?"

Auf diesen Seiten der EKD können Sie sich über den Sinn und die Bedeutung der Taufe und den Ablauf der gottesdienstlichen Feier informieren.

Wie die Taufe in unseren Kirchengemeinden abläuft, können Sie in dieser Broschüre nachlesen. Dort werden auch alle wichtigen Fragen, die oft bei der Planung der Taufe aufkommen, beantwortet. Eine Taufanmeldung zum Download finden Sie hier.

Haben Sie noch weitere Fragen oder möchten Sie einen Tauftermin vereinbaren, wenden Sie sich gerne jederzeit an das Pfarrbüro.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie an dieses Fest immer wieder gerne zurückdenken. Ihnen und Ihrem Kind alles Gute und Gottes Segen!