Direkt zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt springen

Protestantische Kirchengemeinde Beeden

Die protestantische Kirchengemeinde Beeden hat etwa 1000 Gemeindeglieder.

So erreichen Sie uns

Julia Caster

Julia Caster, Pfarrerin

Telefon:  06848 855
Mail: pfarramt.schwarzenbach@evkirchepfalz.de

Veranstaltungen

Mi,
20.11.2019
15:00 Uhr
Buß-und Bettag
Frauenbund
an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat, jeweils 15:00-17:00 ...

Gemeindehaus Beeden
Frauen
Mi,
18.12.2019
15:00 Uhr
Frauenbund
Weihnachtsfeier
an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat, jeweils 15:00-17:00 ...

Gemeindehaus Beeden
Frauen

Abstand

Gottesdienste

an Sonn- und Feiertagen 10:00 Uhr

So,
17.11.2019
09:00 Uhr
Vorletzter Sonntag d. Kj.
Gottesdienst

Friedenskirche Beeden
So,
24.11.2019
10:00 Uhr
Totensonntag
Gottesdienst mit Totengedenken

Friedenskirche Beeden
So,
01.12.2019
14:00 Uhr
1. Advent
Gottesdienst mit Kirchenkaffee

Friedenskirche Beeden
So,
08.12.2019
10:00 Uhr
2. Advent
Gottesdienst

Friedenskirche Beeden
So,
15.12.2019
09:00 Uhr
3. Advent
Gottesdienst

Friedenskirche Beeden
So,
22.12.2019
10:00 Uhr
4. Advent
Gottesdienst

Friedenskirche Beeden
Di,
24.12.2019
17:00 Uhr
Christnacht
Gottesdienst zum Heiligen Abend

Friedenskirche Beeden
Do,
26.12.2019
10:00 Uhr
Christfest II
Gottesdienst mit Abendmahl

Friedenskirche Beeden
Di,
31.12.2019
17:00 Uhr
Altjahresabend
Gottesdienst zum Altjahrsabend

Friedenskirche Beeden
So,
05.01.2020
09:00 Uhr
2. So. nach Christfest
Gottesdienst

Gemeindehaus Beeden
So,
12.01.2020
10:00 Uhr
1. So. nach Epiphanias
Gottesdienst mit Neujahrsempfang

Friedenskirche Beeden
So,
19.01.2020
09:00 Uhr
2. So. nach Epiphanias
Gottesdienst

Gemeindehaus Beeden

Abstand

Gemeindeleben

Frauenbund

14-tägig am Mittwoch,
15:00 Uhr
Ingeborg Oberkircher, Ruth Wagner

Kirchenchor

Montag, 19:00 Uhr
Werner Cappel

Presbyterium

Stellv. Vorsitzende
Stephan Luther

Friedenskirche

Die Kirche wurde 1955 erbaut.

1970 wurde der Altarraum neu gestaltet. 1995 haben wir sie um ein Gemeindezentrum erweitert.

Thema des heutigen Gotteshauses ist die aufgehende Sonne am Ostermorgen. Sie wird über dem Altar auf einem großen Wandteppich dargestellt.