Servicenavigation

Erntedankbrunch am 16. Oktober

Im letzten Jahr war unser Erntedankbrunch ein voller Erfolg, nicht zuletzt durch den Einsatz unserer Konfirmandinnen und Konfirmanden.

Wir freuen uns schon jetzt auf diesen gemeinsamen Morgen, den wir mit einem Abendmahlsgottesdienst beginnen werden und dann beim gemeinsamen Essen fortsetzen.

Bringen Sie gerne etwas zu diesem gemeinsamen vegetarischen Brunch mit !

 

 

Sammlung 1x statt 4x / Kleidersammlung für Bethel


Auch in diesem Jahr sagen wir herzlichen Dank für Ihre Spenden im letzten Jahr.

Auch in diesem Jahr wollen wir Sie ganz herzlich um Ihre Unterstützung bitten.

Besonders die Arbeit von Brot für die Welt und der Diakonieist gerade in diesen Zeiten unentbehrlich. Immer mehr Menschen auf der Welt leiden unter den hohen Nahrungsmittelpreisen und auch in Deutschland fällt es immer mehr Menschen schwer, ihre Rechnungen zu bezahlen.

Um speziell die Arbeit von Brot für die Welt noch mehr zu unterstützen, hat sich unser Kirchenvorstand dazu entschlossen, alle Kollekten in der Adventszeit und auch den Erlös unseres Erntedankbrunches diesem Hilfswerk zugutekommen zu lassen.

Das Gustav-Adolf-Werk ist derzeit besonders mit der Hilfe für ukrainische Flüchtlinge im Osten Europas beschäftigt und braucht unsere Hilfe.

Die eigene Gemeinde wird Ihre Spende für die Deckung der gestiegenen Energiekosten verwenden.

Gerne dürfen Sie auch einen speziellen Zweck auf Ihrem Überweisungsträger vermerken.

 

Für die diesjährige Bethelsammlung ist das Käthe-Luther-Haus am Samstag, den 08.10.22, zwischen 9 und 14 Uhr geöffnet.

Bitte achten Sie darauf, dass nur gut verpackte und unversehrte Kleidungsstücke angeliefert werden.

 

 

Aus der Ökumene


In der Ökumene tut sich was ...

In diesem Jahr war unsere Gemeinde 2x Gastgeber für das Taizégebet.
Bei diesem Gebet wollen wir uns als Christ*innen auf das Wesentliche und Verbindende unseres christlichen Glaubens konzentrieren: auf Stille, Gesang und Gebet.

Als Zeichen der Verbundenheit mit uns Evangelischen war Pater Hieronim bei unserer diesjährigen Konfirmation zu Gast.

Am Pfingstmontag fanden in der Schlosskirche 2 Taufen statt, eine katholische und eine evangelische. In einem gemeinsamen Ritus erinnerten wir uns daran, wo das Fundament unseres Glaubens liegt und wer es begründet hat.

In einer gemeinsamen Aktion sind wir als Kirche bei der Eröffnung des neuen REWE in Blieskastel vor Ort gewesen, um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen.

Kirche ist dort, wo Menschen leben und wir wollten die Dankbarkeit Gott gegenüber ausdrücken, der unserem Land so lange schon Frieden, Nahrung und vieles mehr geschenkt hat.

Im Oktober werden wieder 2 Taufen in der Schlosskirche stattfinden, ebenfalls eine katholische und eine evangelische.

Und ganz herzlich sind Sie zu unserem ökumenischen Gottesdienst am Buß- und Bettag eingeladen, den wir in diesem Jahr am 16. November um 19 Uhr in der Schlosskirche feiern.

 

 

Gedächtnis unserer Verstorbenen ...


... am letzten Sonntag im Kirchenjahr, am Sonntag, den 20. November.

Wir wollen am ersten Advent nicht das neue Kirchenjahr beginnen, ohne noch einmal an unsere in diesem Jahr verstorbenen Angehörigen zu denken.

Sie sind herzlich eingeladen, in diesem Gottesdienst eine Kerze für Ihre Lieben zu entzünden und diese im Anschluss an den Gottesdienst mit nach Hause zu nehmen.

 

 

Öffnet einen internen LinkStartseite | Öffnet einen internen LinkKontakt | Öffnet einen internen LinkLinks | Öffnet einen internen LinkImpressum      ©2015 Ev. Mediendienst, Speyer